zurück Weitere Tests der Kategorie weiter

Randnotizen

SURVIVAL MAGAZIN

Inhalt

Hier vier absolut handliche Stifte, mit denen man Gedanken auch unterwegs stilvoll zu Papier bringen kann.

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich vier Stifte.

  • Fisher Space Pen Trekker

    • Typ: Kugelschreiber

    ohne Endnote

    „... Die Kappe schnappt sauber ein, der Griffbereich aus strukturiertem Gummi gibt den Fingern guten Halt. Die Mine, in diesem Fall eine PR4-Gasdruckmine, sorgt ... dafür, dass der Kugelschreiber stets einsatzbereit ist, auch kopfüber. ...“

    Trekker
  • Inka Pen Stainless Steel

    • Typ: Kugelschreiber

    ohne Endnote

    „Der Inka-Kugelschreiber ist ein Verwandlungskünstler. ... Muss man nur kurz etwas schreiben, zieht man den Schreiber aus der Metallhülse, in der er sicher sitzt. Man kann die Hülse jedoch auch auf den Schreiber aufschrauben und hat so einen vollwertigen Kugelschreiber. Die Mine schreibt auch unter den widrigsten Umständen, selbst unter Wasser. ...“

    Pen Stainless Steel
  • Kaweco Liliput Füllhalter

    • Typ: Patronenfüllhalter;
    • Feder: Edelstahlfeder

    ohne Endnote

    Beim Lilliput, einem Füllfederhalter der deutschen Traditionsmarke Kaweco, handelt es sich um den kleinsten Füller für Standard-Tintenpatronen. Für eine bequeme Handhabung kann man die Kappe hinten draufschrauben, um den Griff zu verlängern. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Liliput Füllhalter
  • Tec Accessories PicoPen

    • Typ: Kugelschreiber

    ohne Endnote

    „... Im aufsteck- und anhängbaren Deckel befindet sich ein relativ starker Magnet. So lässt sich der Stift auch mit nur einer Hand abziehen und zurückführen. Für kurze Notizen durchaus brauchbar. ...“

    PicoPen

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Schreibutensilien