1 WLAN-SD-Karte und 1 Videoleuchte: Im Quick-Check: Wi-Fi-SD-Karte & Videoleuchte

DigitalPHOTO - Heft 8/2016

Was wurde getestet?

Im Kurztest befanden sich eine WLAN-SD-Karte und eine Videoleuchte, die jeweils 4 von 5 möglichen Sternen erhielten.

  • Eye-Fi Mobi Pro (16 GB)

    • Typ: SDHC-Card;
    • Speicherkapazität: 16 GB;
    • Geschwindigkeitsklasse: Klasse 10

    4 von 5 Sternen

    „... Ob die Fotos im RAW- oder JPEG-Format aufgenommen wurden, spielt dabei keine Rolle. eyefi mobi Pro unterstützt beide Formate und verbindet sich auf Wunsch auch mit beliebten Fotoprogrammen wie Adobe Lightroom. Uns konnte die kleine Karte im Kurztest überzeugen. Der drahtlose Transfer von JPEGs funktionierte zügig.“

    Mobi Pro (16 GB)
  • Manfrotto Lykos Bi-Color

    • Typ: Videoleuchte

    4 von 5 Sternen

    „... Im Kurztest machte die Lykos Bi-Color, die über einen optional erhältlichen USB-Dongle auch ferngesteuert werden kann, einen guten Eindruck. Die Verarbeitung ist super und die Lichtausbeute gut. Zwei 1/4-Zoll-Gewinde auf Ober- und Unterseite sowie ein Anschluss für Lithium-Ionen-Akkus runden die Ausstattung der hochpreisigen Leuchte ab.“

    Lykos Bi-Color

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Lichttechnik