Dreh-Genehmigung

video: Dreh-Genehmigung (Ausgabe: 9) zurück Seite 1 /von 4 weiter

Inhalt

Dali baut den Lautsprecher für Filmfans - im doppelten Sinne. Der Rubicon LCR besitzt ein schlankes Gehäuse für Wandaufhängung plus eine neue drehbare Mittel-Hochton-Einheit mit einem Hochtonbändchen aus hauchdünner Folie. Hat das Modell das Zeug zum Blockbuster?

Was wurde getestet?

Im Praxistest befand sich ein Lautsprechermodell, welches in zwei verschiedenen Konzepten getestet wurde. Als 5.1-Surround-Set sowie als Stereo-Set erhielt es die Endnote „sehr gut“. Die untersuchten Kriterien waren Klangqualität, Ausstattung und Verarbeitung.

  • Dali 5.1-Set (Rubicon LCR + Sub P-10 DSS)

    • System: 5.1-System;
    • Komponenten: Regallautsprecher, Subwoofer, Front- / Rear-Lautsprecher;
    • Verstärkung: Teilaktiv

    „sehr gut“ (89%) – Highlight

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: sehr homogen, hochauflösend, räumlich und sauber im Bass; die Boxen lassen sich gut integrieren.
    Minus: hoher Preis für kompakte Boxen.“

    5.1-Set (Rubicon LCR + Sub P-10 DSS)

    1

  • Dali Rubicon LCR

    • Typ: Wand-Lautsprecher;
    • System: Stereo-System

    „sehr gut“ (85%)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Diese wohnraumfreundlichen Blockbuster zählen zum Besten, das sich ein Heimkino-Fan wünschen kann. Sie beeindrucken mit Musik und Filmton gleichermaßen.“

    Rubicon LCR

    2

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Lautsprecher