AUDIO prüft Lautsprecher (3/2010): „Go for Gold“

AUDIO

Inhalt

Die Olympischen Winterspiele sind beendet. Jetzt geht es im Vierkampf zwischen German Maestro, Heco, Quadral und dem Außenseiter Acoustic Energy in der Hörarena um Gold und Ehre.

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich vier Standlautsprecher. Beurteilt wurden Neutralität, Detailtreue, Ortbarkeit, Räumlichkeit, Feindynamik, Maximalpegel, Bassqualität, Basstiefe und Verarbeitung.

  • Acoustic Energy Radiance 2

    • Typ: Standlautsprecher;
    • System: Stereo-System

    Klangurteil: 82 Punkte – Testsieger

    Preis/Leistung: „überragend“

    „Plus: Natürliche Klangfarben, sehr dynamisch, im Bass tief und satt.
    Minus: Braucht Zeit und Geduld beim Aufstellen.“

    Radiance 2

    1

  • Maestro Badenia Linea-S MS F-One

    • Typ: Standlautsprecher;
    • System: Stereo-System

    Klangurteil: 81 Punkte – Empfehlung: Preis / Leistung

    Preis/Leistung: „überragend“

    „Plus: Hohe Auflösung, sehr neutral und ausgewogen, spritzig mit sattem Bass.
    Minus: Darf nicht mehr MB Quart heißen.“

    Linea-S MS F-One

    2

  • Heco Celan XT 701

    • Typ: Standlautsprecher;
    • System: Stereo-System

    Klangurteil: 80 Punkte

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: In sich stimmige Box mit gutmütigem Charakter und kräftigem Bass.
    Minus: Bass recht weich, kein Auflösungswunder.“

    Celan XT 701

    3

  • Quadral Platinum M4

    • Typ: Standlautsprecher;
    • System: Stereo-System

    Klangurteil: 80 Punkte

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: Offen, spritzig, hoch auflösend mit eher hellem Charakter, große Abbildung.
    Minus: Könnte mehr Basskontur und Räumlichkeit vertragen.“

    Platinum M4

    3

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Lautsprecher

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf