Lautsprecher im Vergleich: Aufstrebend

AUDIO: Aufstrebend (Ausgabe: 3) zurück Seite 1 /von 8 weiter

Inhalt

Diese Boxen kommen vom unteren Ende der Preislisten. Und sind doch hörbar zu Höherem geboren.

Was wurde getestet?

Getestet wurden vier Lautsprecher, die jeweils mit „gut“ ausgezeichnet wurden. Testkriterien waren unter anderem Neutralität, Detailtreue und Ortbarkeit.

  • 1

    GLE 420

    Canton GLE 420

    • Typ: Regallautsprecher;
    • System: Stereo-System

    „gut“ (Oberklasse; 64 Punkte) – Testsieger

    Preis/Leistung: „überragend“

    „Plus: blitzsauber, dynamisch, gut verarbeitet, schnell, detailreich. Kann Analyse wie Schub.
    Minus: Bassfundament nicht das größte.“

  • 2

    Alpha B1

    PSB Alpha B1

    • Typ: Regallautsprecher;
    • System: Stereo-System

    „gut“ (Oberklasse; 63 Punkte) – Kauftipp

    Preis/Leistung: „überragend“

    „Plus: ausgewogen und aufgeräumt durch alle Register, fast ein kleiner Studio-Monitor mit tollem Fundament.
    Minus: Pegel begrenzt, nicht so ortungsgenau.“

  • 3

    Lektor 1

    Dali Lektor 1

    • Typ: Regallautsprecher;
    • System: Stereo-System

    „gut“ (Oberklasse; 62 Punkte)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: die Kleine mit dem Gefühl für den großen Raum, viel Luft, viele feindynamische Informationen.
    Minus: der Bass bleibt schlank bis mager.“

  • 3

    Mercury F1 Custom

    Tannoy Mercury F1 Custom

    • Typ: Regallautsprecher

    „gut“ (Oberklasse; 62 Punkte)

    Preis/Leistung: „überragend“

    „Plus: schöner Schub, homogenes und raumstarkes Kraftpaket.
    Minus: freistehend wenig Tiefbass, Höhen könnten etwas mehr strahlen.“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Lautsprecher