Area DVD prüft Lautsprecher (7/2015): „Klangstarke Bassisten für unter 500 EUR“

Area DVD

Inhalt

Insgesamt vier neue Subwoofer hat Jamo im Rahmen der Präsentation und Veröffentlichung der neuen, überzeugenden ‚Concert‘-Produktfamilie ins Portfolio aufgenommen. Den kleinsten und kompaktesten im Bunde, den J 10 Sub, haben wir bereits gesondert vorgestellt. Heute möchten wir unser Augenmerk auf zwei weitere Tieffrequenzemitter der dänischen Marke, die mittlerweile ein festes Fundament im Hause der US-amerikanischen Klipsch Group bildet, richten. ...

Was wurde getestet?

Es wurde zwei Subwoofer desselben Herstellers begutachtet. Die Bewertungen waren 1 x „ausgezeichnet“ sowie 1 x „überragend“.

  • Jamo J 110 Sub

    • Typ: Subwoofer

    „überragend“

    Stärken: kompakte Bauweise; satte Basswiedergabe; gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.
    Schwächen: tiefe Frequenzen etwas zurückhaltend. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    J 110 Sub

    1

  • Jamo J 12 Sub

    • Typ: Subwoofer

    „ausgezeichnet“

    Stärken: hohes Klangvolumen; drückender Bass; solides Preis-Leistungs-Verhältnis.
    Schwächen: Subwoofer schwingt leicht nach. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    J 12 Sub

    2

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Lautsprecher