DigitalPHOTO prüft Kamerataschen (5/2010): „10 Hüfttaschen für Fotografen“

DigitalPHOTO: 10 Hüfttaschen für Fotografen (Ausgabe: 6) zurück Seite 1 /von 4 weiter

Inhalt

So bleiben Rücken und Schultern frei: Packen Sie sich Ihre Fotoausrüstung einfach auf die Hüfte! In unserem Praxistest haben wir Hüfttaschen unterschiedlicher Größe für verschiedene Ansprüche bepackt und umgeschnallt. Wir verraten Ihnen, wie es um Tragekomfort, Qualität und Platzangebot des kamerafassenden Hüftgolds bestellt ist.

Was wurde getestet?

Getestet wurden zehn Hüfttaschen für Fotografen. Als Bewertungskriterien dienten Aufteilung, Tragesystem, Wetterschutz und Verarbeitung.

  • Lowepro Inverse 200 AW

    • Typ: Foto-Hüfttasche

    5 von 6 Punkten – sehr gut

    „Die sehr gute Allrounder-Hüfttasche gefällt durch hochwertige Materialien und saubere Verarbeitung, ein durchdachtes, übersichtliches Innenraumkonzpet und sehr guten Wetterschutz. Der gepolsterte Hüftgurt sitzt bequem und lässt sich durch einen zusätzlichen Gurt richtig fest an den Körper ziehen. ...“

    Inverse 200 AW

    1

  • Think Tank Photo Change Up

    • Typ: Foto-Hüfttasche;
    • Material: Nylon

    5 von 6 Punkten – Empfehlung

    „Die schlanke, leichte Hüfttasche bietet das beste Tragesystem im Test. Außer dem breiten, gepolsterten Hüftgurt und dem stabilen Tragegriff sind zwei Hosenträgergurte vorhanden. Sie ermöglichen das Hochziehen der Tasche auf Brusthöhe, wenn kniend gearbeitet wird. Zudem nehmen sie bei Bedarf einen Teil des Gewichts auf und sorgen für zusätzliche Stabilität. ...“

    Change Up

    1

  • Think Tank Photo Speed Racer

    • Typ: Foto-Hüfttasche

    5 von 6 Punkten – Testsieger

    „Die große Tasche überzeugt durch ein überragendes Raumkonzept und einzigartige Funktionalität. Der Innenraum ist übersichtlich gestaltet und durch einen Reißverschluss in der Deckellasche schnell zugänglich. Mit seinem breiten Hüftgurt sitzt die Speed Racer bequem, dank gepolstertem Tragegriff liegt er gut in der Hand. ...“

    Speed Racer

    1

  • Hama Defender 170 Hüfttasche

    • Typ: Foto-Hüfttasche

    4,5 von 6 Punkten

    „Die Defender bietet alles, was man von einer Fototasche erwartet: ausgezeichneten Schutz vor Wasser und Stößen durch dicke Polsterung, gummibeschichteten Boden und Regenhülle. Ein übersichtliches Hauptfach mit Schnellzugriff sowie nützliche Täschchen, Accessoires und eine Befestigungsmöglichkeit an Trolleys. ...“

    Defender 170 Hüfttasche

    4

  • Kata W-92

    • Typ: Foto-Hüfttasche;
    • Material: Polyester/Nylon

    4,5 von 6 Punkten

    „Das Kata-Modell ist gemessen an ihrer Größe eine der leichtesten Taschen im Test. Durch ihre Form schmiegt sie sich gut an die Hüfte an. Einen Delta-Gurt zum zusätzlichen Fixieren am Körper, wie bei der Mountainsmith Tour FX, gibt es aber nicht. Im Vergleich zur DW-493 ist sie durch ihre steife Rippenkonstruktion besser gegen Stöße geschützt. ...“

    W-92

    4

  • Mountainsmith Tour FX

    • Typ: Foto-Hüfttasche

    4,5 von 6 Punkten

    „Mit dem großen Hauptfach, zwei seitlichen Taschen und dem Front- und Deckelfach liegt das Mountainsmith-Modell in der Kategorie Aufteilung nur knapp hinter dem Testsieger. In puncto Verarbeitung und Materialbeschaffenheit findet sich die Tour FX dagegen trotz guter 4 Punkte am Ende des Testfelds. ...“

    Tour FX

    4

  • Tamrac Velocity 5x

    • Typ: Foto-Hüfttasche;
    • Material: Nylon

    4,5 von 6 Punkten

    „Das Tragesystem der Tamrac ist gut gelungen. Durch ihre schlanke und eher hohe Form liegt die Velocity 5 gut am Becken an. Am Hüftgurt ist eine zweite Verstellmöglichkeit vorhanden, und für das Tragen als Schultertasche kann der Hüftgurt im Taschenrücken verstaut werden. Ein Tragegriff ist ebenfalls vorhanden. ...“

    Velocity 5x

    4

  • Tenba Shootout Waistpack

    • Typ: Foto-Hüfttasche

    4,5 von 6 Punkten

    „Wie die komplette Shootout-Serie überzeugt der Waistpack mit ausgezeichneter Verarbeitungsqualität und sehr gutem Wetterschutz. Eine Allwetterhülle liegt nicht bei, ist aufgrund der abgedeckten Reißverschlüsse und der widerstandsfähigen Oberfläche auch nicht zwingend notwendig. Der gepolsterte Hüftgurt hält gut auf dem Becken ...“

    Shootout Waistpack

    4

  • Kata DW-493

    • Typ: Foto-Hüfttasche;
    • Material: Unspecified

    4 von 6 Punkten

    „In Sachen Wetterschutz ist Kata gewohnt gut. Das Material und die glatte Oberfläche lassen Wasser und Staub abblitzen. ... Die leichteste Tasche im Test trägt sich bequem, obwohl der Gurt nicht sehr breit und nicht gepolstert ist. Trotz der kompakten Konstruktion fasst die DW-493 eine kleine SLR mit Objektiv und in den Seitentaschen je ein nicht zu großes Objektiv. ...“

    DW-493

    9

  • Mountainsmith Aurora II AT

    • Typ: Foto-Hüfttasche

    3,5 von 6 Punkten

    „Die kleinste Tasche im Test ist sehr robust. Besonders der typische Taschenboden der AT-Serie aus festem Gummi schützt ausgezeichnet vor Stößen, Schmutz und Wasser. Eine Allwetterhülle ist zwar nicht im Lieferumfang enthalten, abgedeckte Reißverschlüsse und die einfache Konstruktion ohne Schnörkel schützen die kleine Ausrüstung aber gut gegen Nässe und Staub. ...“

    Aurora II AT

    10

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Kamerataschen