d-pixx prüft Kamerataschen (4/2010): „Besser schleppen“

d-pixx

Inhalt

Der Frühling explodiert mit neuen fotografischen Motiven - doch vor dem ersten Ausflug nehmen Sie Ihre Kameratasche mal genauer unter die Lupe. Hält Sie Ihren Ansprüchen noch stand?

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich elf Kamerataschen.

  • Cullmann Madrid Maxima 330

    • Typ: Fototasche;
    • Material: Nylon

    ohne Endnote

    „Trendy in Braun mit farblich abgesetzten Kanten präsentiert sich die Spiegelreflex-Umhängetasche ‚Madrid Maxima 330‘ von Cullmann. Sie ist aus Leinenstoff gearbeitet, nur 550 Gramm schwer und hat mit 30 x 22 x 10 cm gerade mal Din-A-4-Format. Der unsymmetrisch abgerundete Überschlag gibt der Tasche zusätzlich Pfiff. ...“

    Madrid Maxima 330
  • Cullmann Vigo HipPack 300

    • Typ: Fototasche

    ohne Endnote

    „Wer auf Radtouren auch schon mal ein kleines Stativ braucht, ist mit der Gürteltasche ‚Vigo HipPack 300‘ von Cullmann gut bedient. Es gibt sie in Schwarz und in Grau/Blau und sie besticht durch die gute, luftdurchlässige Polsterung der Rückseite, die das Tragen auch über Stunden angenehm macht. ...“

    Vigo HipPack 300
  • Delsey Corium

    • Typ: Fotorucksack

    ohne Endnote

    „Die Prinzessin unter den Kameratransportern bietet Kaiser Fototechnik mit dem Rucksack ‚Corium‘ von Delsey. Dieser luxuriöse Rucksack aus echtem Leder ist ein wahres Schmuckstück, der nichts über seinen Inhalt verrät, schlicht und elegant gehalten in der Optik, extrem gut verarbeitet, stark gepolstert in den Gurten und mit hohem Fassungsvermögen. ...“

    Corium
  • Domke F-3x

    • Typ: Fototasche

    ohne Endnote

    „Klassisch, solide, auf das Wesentliche reduziert, in robustem dicken Leinenstoff, mit festeingenähten Einteilungen kommt die sandfarbene ‚F-3x Superkompakttasche 700-30‘ von Domke daher. Diese viereckige Kameratasche lässt das Herz eines jeden Profifotografen höher schlagen, der seine teure Foto-Ausrüstung hütet wie seine beiden Augäpfel. ...“

    F-3x
  • Dörr Citybag Berlin

    • Typ: Fototasche

    ohne Endnote

    „Die ‚Berlin‘ ist aus sehr strapazierfähigem Nylonmaterial gearbeitet, die gute Verarbeitung zeigt sich vor allem auch im verdeckten, butterweich laufenden Reißverschluss on Top. Das Material ist zwar feuchtigkeitsabweisend, dennoch hält die Tasche einen extra Regenschutz bereit. Die Last wird von einem recht schmalen Schultergurt aufgefangen ...“

    Citybag Berlin
  • Golla Sky

    • Typ: Fototasche;
    • Material: Polyester

    ohne Endnote

    „... Die Golla-typische florale Musterung ist langlebig auf das strapazierfähige Nylonmaterial aufgebracht, und die festen Taschenwände sorgen für den nötigen Halt. Ein Schutz gegen Langfinger ist gleich dreifach vorhanden ...“

    Sky
  • Golla Zoom

    • Typ: Fototasche;
    • Material: Polyester

    ohne Endnote

    „... Die flexible Inneneinteilung ist mit sehr hochwertigem Vlies umhüllt, und ein übersichtliches Zusatzfach nimmt Handy, Speicherkarten und Taschentücher auf. Gummifüße an der Unterseite schützen den Taschenboden vor Feuchtigkeit und Schmutz. ... kann übrigens durchaus auch als Damenhandtasche durchgehen ...“

    Zoom
  • Kalahari Kapako K-35

    • Typ: Camcordertasche, Fototasche;
    • Material: Leinen, Nylon, Leder;
    • Ausstattung: Tablet/Laptop-Fach

    ohne Endnote

    „... Der sinnlich-weiche Canvas-Jeansstoff der ‚Kapako K-35‘ der Marke Kalahari aus dem Hause Brenner ist hervorragend verarbeitet, ebenso liebevolle wie praktische Details wie massive Karabinerhaken aus Messing runden das Bild der Tasche ab, das eingeteilte Innenleben kann herausgenommen und die Tasche als normale Schultertasche genutzt werden. ...“

    Kapako K-35
  • Think Tank Photo Wired up 20

    • Typ: Fototasche

    ohne Endnote

    „... ein über Kreuz wirkendes Gurtsystem soll die Handhabung erleichtern, sodass die Tasche auch an Ort und Stelle bleibt, wenn der Fotograf sich hinkniet. Tatsache ist, dass man wirklich sehr viel Tasche und Gurte für sein Geld bekommt, sehr viel Material wurde sehr gut verarbeitet, doch man hat nicht wirklich viel Platz gewonnen. ...“

    Wired up 20
  • Vivanco EVA

    • Typ: Fototasche;
    • Material: Nylon

    ohne Endnote

    „... ist als Hülle für eine normal große Kompakte fast wie gewachsen. Eine kleine Tasche für Speicherkarten ist im Innenvlies eingearbeitet, ein Neckholder-Band ist beigelegt. ‚Eva‘ gibt es in vielen schönen sommerlichen Trendfarben wie Kiwi oder Pink und natürlich in Schwarz.“

    EVA
  • Vivanco Neo Compact

    • Typ: Fototasche;
    • Material: Neoprene

    ohne Endnote

    „... Der Hinweis auf die ‚kleine‘ Kompaktkamera sollte ernst genommen werden. Eine ausgewachsene Kompakte in der Größenordnung einer Panasonic Lumix DMC-TZ10 passt nämlich nur ganz knapp in die flexible Neoprenhülle ‚Neo‘. Der Reißverschluss schließt zwar, doch da die Tasche nur zwei Zentimeter tief ist, flehen die Nähte schnell um Gnade und flachere Geräte. ...“

    Neo Compact

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Kamerataschen