CHIP FOTO VIDEO prüft Kamerataschen (6/2015): „10 Rucksäcke bis 200 Euro“

CHIP FOTO VIDEO

Inhalt

Die Temperaturen steigen und locken einen hinaus in die Natur. Mit einem guten Rucksack sind Fotografen auf Tagesausflügen bestens aufgestellt.

Was wurde getestet?

Im Fokus des Vergleichstests standen zehn Kamerataschen, die anhand der Testkriterien Ausstattung/Handling, Tragekomfort, Verarbeitung und Schutzfunktion beurteilt wurden. Es wurden Noten von „gut“ bis „sehr gut“ vergeben.

  • Thule Covert DSLR Rolltop

    • Typ: Fotorucksack;
    • Material: Nylon;
    • Ausstattung: Zubehörfach, Stativhalterung, Tablet/Laptop-Fach

    „sehr gut“ (90,4%)

    Plus: hervorragend gegen Feuchtigkeit geschützt; großer Stauraum; Befestigungsmöglichkeiten für ein Stativ.
    Minus: hohes Eigengewicht. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Info: Dieses Produkt wurde von CHIP FOTO VIDEO in Ausgabe Einkaufsführer - Das große Test-Jahrbuch (2/2015) erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Covert DSLR Rolltop
  • Benro CoolWalker 200

    • Typ: Fotorucksack;
    • Material: Nylon

    „gut“ (87,9%)

    Stärken: zahlreiche Zubehörfächer; elegante Formgebung; Stativ kann befestigt werden.
    Schwächen: Belüftung am Rücken nicht optimal; könnte robuster sein. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    CoolWalker 200

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Kamerataschen