AKUSTIK Gitarre

Inhalt

Die Vorstellungen von Ukulelen sind meist klischeehaft: es wären kleine viersaitige Gitarren, die man schlecht halten könnte und die lustig klängen. Zwei ungewöhnliche Vertreter der Zunft zeigen: Ukulele kann durchaus viel mehr sein.

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich zwei Ukulelen.

  • Lanikai LU-8

    • Typ: Akustik
    • Mensur: 430 mm
    • Anzahl der Bünde: 18

    ohne Endnote

    „... Durch die nach unten oktavierte vierte Saite kommt sie ‚unten rum‘ auch mit deutlich mehr Weite. Wegen der Teiloktavierung ist reines Melodiespiel nicht ihr Haupt-Metier. Allerdings wirken Pickings und vor allem Flächen sehr vielschichtig und voll. ...“

    LU-8
  • Lanikai S-TEQ

    • Typ: Akustik
    • Mensur: 430 mm
    • Anzahl der Bünde: 18

    ohne Endnote

    „... Die S-TEQ erzeugt akustisch einen warmen und weichen Grundsound mit sehr gutem Sustain. Einzeltöne kommen über das gesamte Griffbrett mit projektiver Ansprache und sauber intoniert. Damit eignet sich die Viersaiterin ausgezeichnet für die Herausarbeitung von Melodien. ...“

    S-TEQ

Tests

Mehr zum Thema Gitarren

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf