M! Games prüft Games (8/2012): „Risen 2: Dark Waters“

M! Games

Inhalt

Wetzt die Säbel und stopft die Kanonen, Piranha Bytes nimmt Kurs auf die Karibik: Riesenkraken und Titanen bedrohen dort das Seemannsleben, die rettende Wunderwaffe ruht in der Hand finsterer Freibeuter. Als Spion der Inquisition schleicht Ihr Euch in ihr Lager, doch schon bald überschlagen sich die Ereignisse - wollt Ihr mit königlichem Segen segeln oder heuert Ihr eine abtrünnige Piraten-Crew an? ...

Was wurde getestet?

Zwei Konsolenversionen eines Spiels wurden verglichen und mit 76 und 82 von jeweils 100 Punkten bewertet. Beurteilt wurden dabei Singleplayer, Grafik und Sound.

  • Risen 2: Dark Waters (für Xbox 360)

    • Plattform: Xbox 360;
    • Genre: Rollenspiel, Action;
    • Freigabe: ab 12 Jahre;
    • Spieleranzahl: Singleplayer

    Spielspaß: 82 von 100 Punkten

    „Herrlich komisches Seemannsgarn mit ausgebufften Missionen: Hier kommt der Piraten-Charme vorbildlich zur Geltung!“

    Risen 2: Dark Waters (für Xbox 360)

    1

  • Risen 2: Dark Waters (für PS3)

    • Plattform: PlayStation 3;
    • Genre: Rollenspiel, Action;
    • Freigabe: ab 12 Jahre;
    • Spieleranzahl: Singleplayer

    Spielspaß: 76 von 100 Punkten

    „... Auf PS3 sind die Texturen detailärmer und der Sound nervt mit Aussetzern, deaktiviert den Auto-Save! In jedem Fall müsst Ihr Euch auf Pop-Ups und plötzlich wechselnden Sonnenstand bzw. Schattenfall gefasst machen.“

    Risen 2: Dark Waters (für PS3)

    2

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Games