Games Aktuell prüft Games (11/2012): „Handheld“

Games Aktuell

Inhalt

Spielspaß für die Hosentasche: die neuen Games für DS, 3DS, PSP und Vita im Test.

Was wurde getestet?

Unabhängig voneinander wurden insgesamt acht Games getestet und mit Endnoten von „sehr gut“ bis „ausreichend“ bewertet. Als Kriterien zog man Grafik, Sound und Steuerung heran. Bei drei Spielen diente Mehrspieler als zusätzliches Kriterium.

  • Professor Layton und die Maske der Wunder (für 3DS)

    • Plattform: Nintendo 3DS;
    • Genre: Denk- / Geschicklichkeitsspiele;
    • Freigabe: ohne Altersbeschränkung;
    • Spieleranzahl: Singleplayer

    „sehr gut“ (85% Spielspaß) – Games-Hit, 3D-EFFEKT sehr gut

    „Gut: Gelungene Rätsel; Toller 3D-Effekt; Kurzweilige Minispiele; Rätsel-Downloads.
    Schlecht: Routinierter Spielablauf; Wenig Neues.“

    Professor Layton und die Maske der Wunder (für 3DS)
  • Need for Speed: Most Wanted (für PS Vita)

    • Plattform: PS Vita;
    • Genre: Rennspiel;
    • Freigabe: ab 12 Jahre;
    • Spieleranzahl: Multiplayer, Singleplayer

    „gut“ (80% Spielspaß)

    „Gut: Große Spielwelt; Multiplayer-Modus; Tolle Grafik.
    Schlecht: Keine besonderen Vita-Funktionen; Teilweise starke Ruckler.“

    Need for Speed: Most Wanted (für PS Vita)
  • Paper Mario: Sticker Star (für 3DS)

    • Plattform: Nintendo 3DS;
    • Genre: Rollenspiel;
    • Freigabe: ohne Altersbeschränkung;
    • Spieleranzahl: Singleplayer

    „gut“ (79% Spielspaß) – 3D-EFFEKT sehr gut

    „Gut: Toller Tiefeneffekt; Schräger Humor; Recht lange Spielzeit.
    Schlecht: Spielprinzip stark vereinfacht; Keine Begleiter mehr.“

    Paper Mario: Sticker Star (für 3DS)
  • Assassin's Creed 3: Liberation (für PS Vita)

    • Plattform: PS Vita;
    • Genre: Action;
    • Freigabe: ab 16 Jahre;
    • Spieleranzahl: Multiplayer, Singleplayer

    „gut“ (77% Spielspaß)

    „Gut: Mehrere Lösungswege durch Rollentausch; Vier Schauplätze; Detaillierte Optik.
    Schlecht: Viele Standard-Missionen; Keine Desmond-Story.“

    Assassin's Creed 3: Liberation (für PS Vita)
  • Silent Hill: Book of Memories (für PS Vita)

    • Plattform: PS Vita;
    • Genre: Action;
    • Freigabe: ab 16 Jahre;
    • Spieleranzahl: Multiplayer, Singleplayer

    „befriedigend“ (74% Spielspaß)

    „Gut: Hoher Wiederspielwert; Verschiedene Monster; Motivierend.
    Schlecht: Kaum Grusel-Atmosphäre; Zweckmäßige Optik.“

    Silent Hill: Book of Memories (für PS Vita)
  • Disney Micky Epic - Macht der Fantasie (für 3DS)

    • Plattform: Nintendo 3DS;
    • Genre: Jump and Run;
    • Freigabe: ab 6 Jahre;
    • Spieleranzahl: Singleplayer

    „befriedigend“ (71% Spielspaß) – 3D-EFFEKT ausreichend

    „Gut: Retro-Atmosphäre; Gute Hüpf-Steuerung; Perfekt für Disney-Fans.
    Schlecht: Nervige Touchscreen-Einlagen; Altbackene Präsentation.“

    Disney Micky Epic - Macht der Fantasie (für 3DS)
  • MUD: FIM Motocross World Championship (für PS Vita)

    • Plattform: PS Vita;
    • Genre: Rennspiel, Simulation;
    • Freigabe: ab 6 Jahre;
    • Spieleranzahl: Multiplayer, Singleplayer

    „ausreichend“ (63% Spielspaß)

    „Gut: Viele Upgrade-Möglichkeiten; MX1- und MX2-Lizenz.
    Schlecht: Mäßige Steuerung; Wenig Streckenvielfalt; Grafisch unspektakulär.“

    MUD: FIM Motocross World Championship (für PS Vita)
  • Rollercoaster Tycoon 3D (für 3DS)

    • Plattform: Nintendo 3DS;
    • Genre: Simulation;
    • Freigabe: ohne Altersbeschränkung;
    • Spieleranzahl: Singleplayer

    „ausreichend“ (57% Spielspaß) – 3D-EFFEKT befriedigend

    „Gut: Fahrt mit selbst gestalteten Achterbahnen.
    Schlecht: Unübersichtliche Menüs; Magere Optik; Zu wenig Einstellungsmöglichkeiten.“

    Rollercoaster Tycoon 3D (für 3DS)

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Games