gamePRO prüft Games (5/2011): „MotoGP 10/11“

gamePRO - Heft 6/2011

Inhalt

Motorrad-Update von Capcom: MotoGP 10/11 ist für Hardcore-Racer mit Benzin im Blut genau richtig.

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich zwei Konsolen-Versionen eines Spiels. Als Bewertungskriterien dienten Grafik und Sound.

  • MotoGP 10/11 (für PS3)

    • Plattform: PlayStation 3;
    • Genre: Rennspiel;
    • Freigabe: ohne Altersbeschränkung;
    • Spieleranzahl: Multiplayer, Singleplayer

    Spielspaß: 76%

    „Beinharte Motorrad-Simulation ohne Glanz und Glamour. Mögt ihr Hardcore-Rennspiele, dann werdet ihr hier fündig.“

    MotoGP 10/11 (für PS3)
  • MotoGP 10/11 (für Xbox 360)

    • Plattform: Xbox 360;
    • Genre: Rennspiel;
    • Freigabe: ohne Altersbeschränkung;
    • Spieleranzahl: Multiplayer, Singleplayer

    Spielspaß: 76%

    „Spielerisch hat sich die neue Ausgabe von MotoGP erfreulicherweise weiterentwickelt: Die Fahrphysik der PS-Schleudern fühlt sich nun wesentlich realistischer an und bedient vor allem Profis. Auch Setup-Optionen und verbesserte Motorensounds fallen positiv auf. Die Schwachpunkte aus dem Vorjahr gibt's immer noch: Die zu ständigen Remplern neigende KI nervt ebenso wie die teils gummiartige Kollisionsabfrage und die empfindliche Steuerung. ...“

    MotoGP 10/11 (für Xbox 360)

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Games