Games im Vergleich: Die Next-Gen-Entscheidungsschlacht

gamePRO - Heft 5/2014

Was wurde getestet?

Im Vergleich befanden sich zwei Games für unterschiedliche Konsolen. Sie wurden mit 85% und 86% Spielspaß benotet. Testkriterien waren Grafik und Sound, bei einem Game wurde zusätzlich der Multiplayermodus geprüft. Darüber hinaus ermittelte man den Schwierigkeitsgrad.

  • inFamous: Second Son (für PS4)

    • Plattform: PlayStation 4;
    • Genre: Action-Adventure;
    • Freigabe: ab 16 Jahre;
    • Spieleranzahl: Singleplayer

    Spielspaß: 86% – Gold Award

    „Pro: erweiterbare Fähigkeiten; gut ausbalancierte Kämpfe; teils sehr einfallsreiche Konfrontationen; Schnellreisefunktion; riesige, offene Spielwelt.
    Contra: Stadt könnte etwas lebendiger sein; gelegentlich Kameraprobleme; Aufgaben wiederholen sich; etwas konfuse Geschichte.“

    inFamous: Second Son (für PS4)

    1

  • Titanfall (für Xbox One)

    • Plattform: Xbox One;
    • Genre: Shooter, Action;
    • Freigabe: ab 18 Jahre;
    • Spieleranzahl: Multiplayer, Singleplayer

    Spielspaß: 85% – Gold Award

    „Pro: griffiges, motivierendes Gameplay; Titanen bereichern das Spiel; prima ausbalancierte Waffen und Fähigkeiten; 15 Mehrspielerschlachtfelder.
    Contra: altbackene Grafik; Modi gleichen einander stark; überflüssige Story-Kampagne.“

    Titanfall (für Xbox One)

    2

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Games