gamePRO prüft Games (1/2011): „In den Raum gespielt - 3D Gaming“

gamePRO - Heft 2/2011

Inhalt

Wir haben uns für euch die aktuellsten 3D-Spiele angesehen und wagen einen Blick in die Zukunft der 3D-Entwicklung.

Was wurde getestet?

Getestet wurden fünf Spiele, die hinsichtlich ihres 3D-Effekts bewertet wurden.

  • Call of Duty: Black Ops

    • Freigabe: ab 18 Jahre;
    • Spieleranzahl: Multiplayer, Singleplayer

    3D-Effekt: 5 von 5 Sternen

    „... Sowohl auf der PlayStation 3 wie auch der Xbox 360 genießt ihr das gesamte Spiel in 3D. Die Räumlichkeit geht schnell in Fleisch und Blut über und erleichtert euch die Ballerei ungemein, weil ihr einen besseren Eindruck eurer Umgebung bekommt. Besonders imposant wirkt das Zielen über Kimme und Korn, denn die Waffe ragt sehr plastisch in den Bildschirm hinein. ...“

    Call of Duty: Black Ops
  • WipEout HD (für PS3)

    • Plattform: PlayStation 3;
    • Genre: Sportspiel

    3D-Effekt: 5 von 5 Sternen

    „Bereits im Auswahlbildschirm zeigt sich eine beeindruckende Räumlichkeit - die sich drehenden Gleiter wirken, als wären sie wirklich vorhanden. Spätestens bei der ersten Kamerafahrt über einen der futuristischen Kurse sollten dann auch die letzten Zweifler verstummen. ...“

  • WipEout HD Fury (für PS3)

    • Plattform: PlayStation 3;
    • Genre: Rennspiel;
    • Freigabe: ab 6 Jahre

    3D-Effekt: 5 von 5 Sternen

    „... Besonders bei den heftigen Abfahrten und Kurven macht sich die räumliche Tiefe bemerkbar. Alles wirkt unglaublich plastisch, fast so als könne man die Aufbauten und Bauwerke berühren. In den Rennen empfehlen wir die Verfolgerperspektive, denn nichts zeigt den 3D-Effekt deutlicher als der eigene Gleiter, der teilweise vor dem Fernseher zu schweben scheint.“

    WipEout HD Fury (für PS3)
  • Gran Turismo 5 (für PS3)

    • Plattform: PlayStation 3;
    • Genre: Sportspiel;
    • Spieleranzahl: Multiplayer, Singleplayer

    3D-Effekt: 4 von 5 Sternen

    „Der Effekt im Spiel ist keine Jahrmarktssensation, sondern beschränkt sich auf die räumliche Darstellung der Umgebung. Bremswege werden klarer, und man nimmt die Strecke sehr viel realistischer wahr. Allerdings hat das Spiel in der Cockpitperspektive mit starkem Ghosting zu kämpfen, das wir allen Bemühungen zum Trotz nicht vollends in den Griff bekamen. ...“

    Gran Turismo 5 (für PS3)
  • The Sly Trilogy (für PS3)

    • Plattform: PlayStation 3;
    • Genre: Action-Adventure;
    • Freigabe: ab 6 Jahre

    3D-Effekt: 3 von 5 Sternen

    „... Dank des Cel-Shading-Looks des Spiels erzeugt der 3D-Effekt eine gute Räumlichkeit, die von den schlauchartigen Spielabschnitten noch unterstützt wird. Im Vergleich zu den Rasereien 3D Rift oder Wipeout HD Fury solltet ihr jedoch keinen allzu spektakulären Effekt erwarten. Trotzdem ist die Trilogie empfehlenswert, denn Sly und seine Kumpane gehören zu den charmantesten Videospielcharakteren der vergangenen Jahre.“

    The Sly Trilogy (für PS3)

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Games