Games im Vergleich: Dishonored: Die Maske des Zorns

Computer Bild Spiele: Dishonored: Die Maske des Zorns (Ausgabe: 12) zurück Seite 1 /von 4 weiter

Inhalt

Ungewohnte Optik, viele Wahlmöglichkeiten: Der Action-Schleicher ist bisher das kreativste Spiel des Jahres.

Was wurde getestet?

Computer Bild Spiele prüfte zwei Versionen eines Spiels und bewertete sie jeweils mit „gut“. Testkriterien waren Spielspaß, Installation/Ladezeiten, Einstellmöglichkeiten, Sprache und Service.

  • Dishonored (für PC)

    • Plattform: PC;
    • Genre: Action;
    • Freigabe: ab 18 Jahre;
    • Spieleranzahl: Singleplayer

    „gut“ (1,52)

    Preis/Leistung: „günstig“

    Spielspaß (70%): 1,45;
    Installation/Ladezeiten (5%): 2,00;
    Einstellmöglichkeiten (16%): 1,25;
    Sprache (4%): 1,00;
    Service (5%): 3,40.

    Dishonored (für PC)

    1

  • Dishonored (für PS3)

    • Plattform: PlayStation 3;
    • Genre: Action-Adventure;
    • Freigabe: ab 18 Jahre;
    • Spieleranzahl: Singleplayer

    „gut“ (1,75)

    Preis/Leistung: „noch preiswert“

    „Stark: tolles Spiel-Design; kreative Fähigkeiten; gute Synchronisation.
    Schwach: Grafik-Schwächen (PS3); mäßige KI; keine Anvisierfunktion.“

    Dishonored (für PS3)

    2

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Games