zurück Voriger Test der Kategorie

Computer Bild prüft Wetterstationen (5/2009): „Das kann ja heiter werden“ - Wetterstationen mit Vorhersagefunktion

Computer Bild: „Das kann ja heiter werden“ - Wetterstationen mit Vorhersagefunktion (Ausgabe: 12) zurück Seite 1 /von 9 weiter

Inhalt

Sieht ja toll aus, wenn die Kachelmänner im Fernsehwetterbericht von Azoren-Hochs und Polar-Tiefs erzählen. Aber wenn Sie am Sonntag grillen wollen, interessieren Sie sich nicht für die Großwetterlage, sondern für den Himmel über Ihrem Garten. 100-prozentige Gewissheit gibt's zwar nicht, aber eine eigene Wetterstation ist schon mal eine wertvolle Hilfe. COMPUTERBILD hat deshalb 14 Funk-Wetterstationen von 20 bis 730 Euro.

Was wurde getestet?

Im Test waren fünf Wetterstationen mit Vorhersagefunktion. Ein Gerät erhielt die Note „gut“, drei wurden mit „befriedigend“ bewertet und eines wurde für „ausreichend“ befunden. Testkriterien waren Funktionen (Angezeigte Wetterwerte, Sonstige Anzeigen, Alarmfunktionen), Vorhersagen (Anzahl der Vorhersageregionen, Zeitraum der Vorhersage, Anzahl der Wettersymbole ...) und Bedienung/Service (Bedienungsanleitung/Inbetriebnahme/Handhabung, Größe des Anzeigefeldes, Lesbarkeit des Anzeigefeldes ...).

  • TFA Dostmann Genio 300

    „gut“ (2,23) – Test-Sieger

    Preis/Leistung: „teuer“

    „Plus: Viele Vorhersagedaten; Gute Vorhersagequalität.
    Minus: Keine Sonnenaufgangs-/untergangs-Anzeige; Nur 1 Jahr Garantie.“

    Genio 300

    1

  • Conrad Electronic WD9530

    „befriedigend“ (2,81) – Preis-Leistungs-Sieger

    Preis/Leistung: „noch preiswert“

    „Plus: Gute Vorhersagequalität; Vorhersage für viele Orte.
    Minus: Keine Luftfeuchtemessung; Lange Zeitdauer, bis Daten komplett angezeigt werden.“

    WD9530

    2

  • Technoline WD 1800

    „befriedigend“ (2,92)

    Preis/Leistung: „zu teuer“

    „Plus: Gute Vorhersagequalität; Vorhersage für viele Orte.
    Minus: Keine Beleuchtung; Kein Hilfetelefon; Keine Luftfeuchtemessung.“

    WD 1800

    3

  • Oregon Scientific Multiday Wetterstation I300

    „befriedigend“ (3,01)

    Preis/Leistung: „teuer“

    „Plus: Viele Vorhersageregionen; Gute Vorhersagequalität.
    Minus: Sehr komplizierte und langwierige Inbetriebnahme; Keine Vorhersagen für verschiedene Tageszeiten.“

    Multiday Wetterstation I300

    4

  • Irox Mete-On1

    „ausreichend“ (3,50)

    Preis/Leistung: „zu teuer“

    „Plus: Vorhersagen auch für Orte außerhalb Deutschlands; Sehr großes Display.
    Minus: Lange Zeitdauer, bis komplette Prognose angezeigt.; Keine eigenen Sensoren.“

    Mete-On1

    5

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Wetterstationen