Energie- & Sportriegel im Vergleich: Kraft der Natur

MountainBIKE - Heft 4/2012

Inhalt

Alles Bio oder was? Energieriegel aus natürlichen Zutaten liegen im Trend. MB biss zu, ‚tastete‘ echte Bio-Power sowie sogenannte Organic-Bars - von lecker bis kaum genießbar ...

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich zwölf Energieriegel. Die Produkte erhielten Bewertungen von 1 bis 5 von jeweils 5 möglichen Sternen.

  • Mule Bar MegaBite Apple Strudel

    5 von 5 Sternen

    „Hmm ... Strudel! Der teure Riegel aus 100 Prozent organischen Inhaltsstoffen weckt Erinnerungen an das Ösi-Nationalgericht, ist zudem super verträglich. Ausgewogenes Nährstoffverhältnis.“

    MegaBite Apple Strudel

    1

  • Dr. Ritter Vitalschnitte Guarana

    4 von 5 Sternen

    „‚Nussig, saftig, mit zart-herbem Abgang‘ - der koffeinhaltige Reformhaus-Riegel ist ein Gaumenschmeichler! Liefert relativ wenig Energie bei höherem Fettanteil. Bio-zertifiziert.“

    Vitalschnitte Guarana

    2

  • High5 Energy Bar (Banane)

    4 von 5 Sternen

    „Gimme five? Gerne, denn der ‚getreidige‘, fettarme Riegel schmeckt frisch nach Südfrucht, mit trocken-weicher Konsistenz. Ohne künstliche Aromen, aber mit Konservierungsmittel E220.“

    Energy Bar (Banane)

    2

  • Oatsnack Energy Bar - Kirsch-Kokos

    4 von 5 Sternen

    „Als Naturkraftwerk preist Energy Oat Snack den etwas trockenen Haferflockenriegel an, Emulgatoren und Konservierungsmittel sind dennoch drin. Aber schmackhaft, gehaltvoll, sättigend!“

    Energy Bar - Kirsch-Kokos

    2

  • Alnatura Banane-Fruchtriegel

    3 von 5 Sternen

    „'Ne süße Schnitte aus dem Bio-Supermarkt: starker Trockenfrucht-Geschmack mit deutlicher Mandelnote. Sehr weiche Konsistenz, viel Energie pro Gramm, hoher Fettanteil.“

    Banane-Fruchtriegel

    5

  • Champ Natural Oat Bar Latte Macchiato

    3 von 5 Sternen

    „Eine echte Energiebombe! Der süße Haferflockenriegel aus dem Drogeriemarkt besitzt viel Fett, schmeckt dennoch luftig - und (zu) stark nach Kaffee. Handgefertigt, aus natürlichen Zutaten.“

    5

  • Kräuterhaus Sanct Bernhard Aktiv3 Bio Ausdauer Riegel Cranberry

    • Typ: Kohlenhydrat-Riegel

    3 von 5 Sternen

    „Sauer macht lustig: Die Bio-Schnitte weckt mit superfruchtigem Geschmack die Lebensgeister. Weiche Konsistenz, mit leicht sandigem Abgang. Wenig Energie pro Gramm.“

    Aktiv3 Bio Ausdauer Riegel Cranberry

    5

  • Multipower Hi-Energy Citrus-Mix

    3 von 5 Sternen

    „‚Prickelt wie Brause auf der Zunge‘ - der fettarme Multipower-Riegel mit natürlichen Geschmacksstoffen schmeckt fruchtig-frisch, aber auch sehr künstlich. Wird bei Kälte hart wie ein Brett.“

    5

  • PowerBar Natural Energy Cereal Bar Sweet'n Salty

    • Typ: Kohlenhydrat-Riegel

    3 von 5 Sternen

    „Der Powerbar mit Salzstangen(!) polarisierte, erntete Urteile von ‚Extraklasse‘ bis ‚schmeckt wie mit Uhu verklebtes Studentenfutter‘. Sehr geringer Zuckeranteil (7,6 g), top für lange Ausfahrten.“

    Natural Energy Cereal Bar Sweet'n Salty

    5

  • Organic Friends & Sports Foodbar Wild Blueberry

    2 von 5 Sternen

    „Der macht satt! Stramme 317 Kalorien pumpt der wuchtige 70-Gramm-Riegel in müde Muskeln. Weniger erquicklich: geschmacklich undefiniert, liegt schwer im Magen, macht fettige Finger.“

    Foodbar Wild Blueberry

    10

  • Seeberger Sport Fruchtriegel Banane-Dattel

    2 von 5 Sternen

    „‚Klebrig, säuerlich, schmeckt zu stark nach Öko‘ - der fast fettfreie Bio-Riegel liefert wenig Power und konnte nicht alle MB-Gourmets überzeugen. Für Fans von Dörrobst und Birkenstock-Sandale.“

    Sport Fruchtriegel Banane-Dattel

    10

  • Vitana Fruchtschnitte Bio Mandel-Vanille

    1 von 5 Sternen

    „Staubtrockene Oblate, klebrige Füllung mit zu süßer Marzipannote - gehört eher unter den Weihnachtsbaum als in den Biker-Rucksack. Liefert viel Energie bei enormem Fettanteil. Bio-zertifiziert.“

    12

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Energie- & Sportriegel