drums & percussion - Heft 2/2015

Was wurde getestet?

Im Check waren zwei Paare von Rods-Modellen. Die Produkte blieben ohne Endnoten. Des Weiteren wurde ein drittes Paar vorgestellt.

  • J. Leiva Percussion Beech Wood Rods Medium

    • Typ: Hot Rods

    ohne Endnote

    „... Die Rods liegen ausgewogen in den Händen und bieten einen angenehmen Rebound und einen vollen Ton auf Toms und Snare, auf Becken klingen sie weich und mild, aber mit hörbarem Anschlag. ...“

    Beech Wood Rods Medium
  • J. Leiva Percussion Beech Wood Rods Soft

    • Typ: Hot Rods

    ohne Endnote

    „... Die Soft-Version besitzt als Ausnahme einen Schaumgummistab in der Mitte, der den Klang auf Trommeln und Becken weich und warm tönend definiert. ... Wie bei den Cajones des gleichen Herstellers finden wir auch hier beste handwerkliche Qualität.“

    Beech Wood Rods Soft

Tests

Mehr zum Thema Drumsticks & Mallets

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf