Spiegelreflex- & Systemkameras im Vergleich: Systemwechsel

VIDEOAKTIV: Systemwechsel (Ausgabe: 5) zurück Seite 1 /von 6 weiter

Inhalt

Obwohl spiegellose Systemkameras immer weiter auf dem Vormarsch sind, setzen einige Hersteller weiterhin auf den Klappspiegel bei Wechselobjektiv-Modellen. Passt das noch?

Was wurde getestet?

Drei Digitalkameras, darunter eine System- und zwei Spiegelreflexkameras, befanden sich auf dem Prüfstand. Zwei Modelle erhielten die Endnote „gut“ und eine Kamera schnitt mit „befriedigend“ ab. Als Testkriterien dienten Bild- und Tontest sowie Bedienung, Messwerte und Ausstattung.

  • NX30 Kit (mit EX-S1855CSB)
    1
    Samsung NX30 Kit (mit EX-S1855CSB)
      Typ: Spiegellose Systemkamera; Auflösung: 20,3 MP; Sensorformat: APS-C; Touchscreen: Ja; Suchertyp: Okularsucher, Optisch, Elektronisch
  • EOS 1200D Kit (mit EF-S 18-55mm f/3.5-5.6 IS II)
    2
    Canon EOS 1200D Kit (mit EF-S 18-55mm f/3.5-5.6 IS II)
      Typ: Digitale Spiegelreflexkamera; Auflösung: 18 MP; Sensorformat: APS-C; Touchscreen: Nein; Suchertyp: Optisch
  • K-3 Kit (mit smc DA 18-55 mm F3,5-5,6 AL WR)
    3
    Pentax K-3 Kit (mit smc DA 18-55 mm F3,5-5,6 AL WR)
      Typ: Digitale Spiegelreflexkamera; Auflösung: 24,4 MP; Sensorformat: APS-C; Suchertyp: Pentaprisma, Optisch

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Spiegelreflex- & Systemkameras