Macwelt prüft Spiegelreflex- & Systemkameras (12/2013): „Systemkameras mit DSLR-Qualität“

Macwelt: Systemkameras mit DSLR-Qualität (Ausgabe: 1) zurück Seite 1 /von 4 weiter

Inhalt

Spiegelreflexkameras gelten immer noch als die Königsklasse für Fotografen. Doch Systemkameras sind handlicher, lösen schneller aus und fokussieren exakter. Das gilt auch für die Testkandidaten.

Was wurde getestet?

Fünf Systemkameras befanden sich im Vergleich und wurden jeweils mit „gut“ bewertet. Leistung, Ausstattung, Handhabung und Service dienten als Testkriterien.

  • Fujifilm X-M1 Kit (mit Fujinon XC16-50mm f/3.5-5.6 OIS)

    • Typ: Spiegellose Systemkamera;
    • Auflösung: 16 MP;
    • Sensorformat: APS-C;
    • Suchertyp: Nicht vorhanden

    „gut“ (1,7) – Testsieger

    „Plus: Gute Bildqualität auch bei hohen ISO, edel verarbeitet, flott, WLAN.
    Minus: Eingeschränkte WLAN-Funktion, schlechte Position des Videoauslösers, kein Touch-Display.“

    X-M1 Kit (mit Fujinon XC16-50mm f/3.5-5.6 OIS)

    1

  • Olympus Pen E-P5 Kit (mit M. Zuiko Digital 14-42mm 1:3.5-5.6 II R)

    • Typ: Spiegellose Systemkamera;
    • Auflösung: 16,1 MP;
    • Sensorformat: 4/3" (Four Thirds);
    • Touchscreen: Ja;
    • Suchertyp: Elektronisch

    „gut“ (2,1) – Qualitätstipp

    „Plus: WLAN, kaum Bildrauschen, lange Akkulaufzeit, sehr schneller Autofokus.
    Minus: Etwas zu geringe Auflösung, Ausgangsdynamik etwas zu niedrig.“

    Pen E-P5 Kit (mit M. Zuiko Digital 14-42mm 1:3.5-5.6 II R)

    2

  • Samsung NX300 Kit (mit EX-S1855CSB)

    • Typ: Spiegellose Systemkamera;
    • Auflösung: 20,3 MP;
    • Sensorformat: APS-C;
    • Touchscreen: Ja;
    • Suchertyp: Nicht vorhanden

    „gut“ (2,1)

    „Plus: Gute Bildqualität, niedriges Bildrauschen und höchste Dynamik im Test, WLAN.
    Minus: Zum Teil lange Speicherzeiten.“

    NX300 Kit (mit EX-S1855CSB)

    2

  • Panasonic Lumix DMC-GF6K

    • Typ: Spiegellose Systemkamera;
    • Auflösung: 16 MP;
    • Sensorformat: 4/3" (Four Thirds);
    • Touchscreen: Ja

    „gut“ (2,3) – Preistipp

    „Plus: WLAN und NFC, wenig Bildrauschen, leicht und kompakt.
    Minus: Zu geringe Ausgangsdynamik, Auflösung ungleichmäßig.“

    Lumix DMC-GF6K

    4

  • Sony NEX-6L

    • Typ: Spiegellose Systemkamera;
    • Auflösung: 16,1 MP;
    • Sensorformat: APS-C;
    • Suchertyp: Elektronisch

    „gut“ (2,4)

    „Plus: Erweiterbar mit Apps, wenig Bildrauschen, WLAN.
    Minus: Auflösung etwas zu niedrig, etwas zu wenig Ausgangsdynamik, kein Touch-Display.“

    NEX-6L

    5

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Spiegelreflex- & Systemkameras