Spiegelreflex- & Systemkameras im Vergleich: Gemischtes Doppel

FOTOTEST: Gemischtes Doppel (Ausgabe: Nr. 1 (Januar/Februar 2014)) zurück Seite 1 /von 2 weiter

Inhalt

Tauchfeste System-Kamera mit Mini-Sensor & miniaturisierte M-FT-Kamera ohne Sucher.

Was wurde getestet?

Im Check befanden sich zwei Digitalkameras. Beide erhielten die Benotung „super“. Testkriterien waren Bildqualität, visueller Bildeindruck, Autofokus, Bedienung und Ausstattung.

  • 1

    Lumix DMC-GM1K

    Panasonic Lumix DMC-GM1K

    • Typ: Spiegellose Systemkamera;
    • Auflösung: 16 MP;
    • Sensorformat: Four Thirds;
    • Touchscreen: Ja;
    • Suchertyp: Nicht vorhanden

    „super“ (94,7 von 100 Punkten) 5 von 5 Sternen – Highlight

    Bildqualität: „super“ (57,3 von 60 Punkten);
    Visueller Bildeindruck: „sehr gut“ (9 von 10 Punkten);
    Autofokus: „super“ (10 von 10 Punkten);
    Bedienung: „sehr gut“ (9,2 von 10 Punkten);
    Ausstattung: „sehr gut“ (9,2 von 10 Punkten).

  • 2

    1 AW1 Kit (mit 1 Nikkor AW 11-27,5 mm 1:3,5-5,6)

    Nikon 1 AW1 Kit (mit 1 Nikkor AW 11-27,5 mm 1:3,5-5,6)

    • Typ: Spiegellose Systemkamera;
    • Auflösung: 14,2 MP;
    • Sensorformat: 1";
    • Suchertyp: Nicht vorhanden

    „super“ (90,1 von 100 Punkten) 5 von 5 Sternen – Highlight

    Bildqualität: „sehr gut“ (55,9 von 60 Punkten);
    Visueller Bildeindruck: „gut“ (8,2 von 10 Punkten);
    Autofokus: „super“ (10 von 10 Punkten);
    Bedienung: „befriedigend“ (7 von 10 Punkten);
    Ausstattung: „sehr gut“ (9 von 10 Punkten).

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Spiegelreflex- & Systemkameras