Games Aktuell prüft Games (9/2009): „Guitar Hero 5“

Games Aktuell

Inhalt

Unter dem schlichten Namen Guitar Hero 5 lädt uns Activision abermals zur Rockparty ein. Haut uns der jüngste Spross der GH-Familie aus den Socken?

Was wurde getestet?

Von einem Spiel waren drei verschiedene Plattform-Versionen im Test. Alle wurden mit „sehr gut“ bewertet. Testkriterien waren Grafik, Sound, Mehrspieler und Steuerung. Zusätzlich wurde der Schwierigkeitsgrad ermittelt.

  • Guitar Hero 5 (für PS3)

    • Plattform: PlayStation 3;
    • Genre: Musik, Partyspiel;
    • Freigabe: ohne Altersbeschränkung;
    • Spieleranzahl: Multiplayer, Singleplayer

    „sehr gut“ (89% Spielspaß) – Games-Hit

    „Gut: Komfortabler Party-Modus; Neue Multiplayer-Modi; Optik leicht aufgefrischt.
    Schlecht: Erneut viele Füller-Titel dabei; Keine großen Neuerungen; Songübertragung kostenpflichtig.“

    Guitar Hero 5 (für PS3)

    1

  • Guitar Hero 5 (für Xbox 360)

    • Plattform: Xbox 360;
    • Genre: Musik, Partyspiel;
    • Freigabe: ohne Altersbeschränkung;
    • Spieleranzahl: Multiplayer, Singleplayer

    „sehr gut“ (89% Spielspaß) – Games-Hit

    „Erfindet das Genre nicht neu, macht aber vor allem in der Gruppe Spaß wie noch nie.“

    Guitar Hero 5 (für Xbox 360)

    1

  • Guitar Hero 5 (für PS2)

    • Genre: Partyspiel;
    • Freigabe: ohne Altersbeschränkung

    „sehr gut“ (87% Spielspaß) – Games-Hit

    „Insgeheim warte ich immer noch auf den Keyboard-Controller. Bis dahin verbessert Neversoft kleine Macken und macht Guitar Hero 5 zum bislang partytauglichsten Bandspiel auf dem Markt. Schön, dass die Bedienung des Editors nun außerdem etwas komfortabler als zuvor ausgefallen ist!“

    Guitar Hero 5  (für PS2)

    3

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Games