gamePRO prüft Games (12/2010): „Call of Duty BLACK OPS (dt.)“

gamePRO - Heft 1/2011

Inhalt

Dass Call of Duty massig Action bietet, wissen wir. Dass der Shooter auch eine gute Geschichte zu erzählen versucht, ist allerdings neu. Tatsächlich überzeugt Black Ops nicht nur durch jede Menge Kawumm, sondern auch eine nachvollziehbare Story ohne Figurenwechsel.

Was wurde getestet?

Im Test war ein Spiel für die PlayStation 3 und die XBox 360. Kriterien im Test waren Grafik und Sound.

  • Call of Duty: Black Ops (für PS3)

    • Plattform: PlayStation 3;
    • Genre: Shooter;
    • Freigabe: ab 18 Jahre;
    • Spieleranzahl: Multiplayer, Singleplayer

    88% – Gold Award

    „Toll inszenierte Shooter-Unterhaltung auf hohem Niveau, allerdings etwas innovationsarm.“

    Call of Duty: Black Ops (für PS3)
  • Call of Duty: Black Ops (für Xbox 360)

    • Plattform: Xbox 360;
    • Genre: Shooter;
    • Freigabe: ab 18 Jahre

    88% – Gold Award

    „Pro: Skriptereignisse; Action und Ruhe wechseln sich ab; zahlreiche Schauplätze; Linearität gut kaschiert; coole Fahr- und Flugsequenzen.
    Contra: Ideenrecycling; stupide Ballereinlagen; kurze Solo-Kampagne; teils KI-Aussetzer; letztlich recht innovationsarm.“

    Call of Duty: Black Ops (für Xbox 360)

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Games