46PFL9705K Produktbild

Gut

1,7

17 Tests

5 Meinungen (2 ohne Wertung)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
1
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1

Kundenmeinungen (5) zu Philips 46PFL9705K

  • von Dave206

    Ein Top Gerät mit kleinen Mängel

    • Vorteile: attraktives Design, angenehme Farben, automatische Bildanpassung
    • Nachteile: 3D-Brille nicht im Lieferumfang, Aufnahmefunktionen schlecht
    • Geeignet für: Heimkino, Großer Raum, Wohnzimmer
    Das Bild mit Sat Anlage ist echt Top, der Kabel Tuner findet keine digitalen Sender. Die ersten 10 Minuten keine Zusatz Funktionen nutzbar da der tv dann einfriert.
    3D Brillen Set mit 299 Euro einfach nur frech.
    Kundendienst meldet sich sehr schnell... schon nach 22 Tage :-).
    Antworten
  • von Linny1

    Nebenerscheinungen!

    • Vorteile: attraktives Design
    • Ich bin: erfahrener Nutzer
    1. Der Fernseher selbst funktionier gut, aber die Fernbedienung kann ich auch nur kritisieren. Sie liegt zu glatt, fällt daher oft runter. Habe einen Stopper drankleben müssen.
    2. Die Gebrauchsanweisung muss man sich bei diesem teueren Fernseher herunterladen!! Sie stimmt nicht mit meiner Fernbedienung überein und enthält auch nicht alle Komponenten, z.B. Gebrauch des Videos o. Filme gucken über W-Lan.
    3. Eine Speicherkarte lag nicht bei. Ich erhielt sie erst nach vielem Hin und Her. Registrieren nützte nichts. ...
    4. Nun das Schlimmste: Filme kann man nur über Videociety herunterladen. Diese Firma hat aber wenig, besser keine Qualitätsfilme. Ich habe jedenfalls keinen gefunden, der mal empfohlen wurde. Fast nur Radaufilme oder Schnulzen gibt´s.
    Videoload, bei dem ich auch angemeldet bin, ist nicht verfügbar.

    Antworten
  • von TL11

    Nachtrag zu meinem vorhergehenden Posting

    • Vorteile: attraktives Design, gute Auflösung
    • Nachteile: leicht unscharfes Bild, lange Einschaltzeit, kein tiefes Schwarz
    • Ich bin: erfahrener Nutzer
    Hallo zusammen,

    was ich leider vergessen habe zu erwähnen, das Gerät hat in flächigen, farbigen Passagen eine sehr starke senkrechte Streifenbildung ( Banding ) und bei Kameraschwenks von rechts nach links zieht das Bild stark nach, sodass der Eindruck entsteht, dass Bild ist an den Seiten schmaler als in der Mitte. Am meisten macht sich das bei den Schriftbändern von N24 oder NTV bemerkbar. Man hat immer das Gefühl als sei man besoffen und sieht nicht richtig klar.

    MFG

    TL11
    Antworten
  • Antwort

    von Hustenstorch
    Dem kann ich mich überhaupt nicht anschließen.

    Ich habe weder etwas von diesen "Branding" bemerkt, noch ein Nachziehen des Bildes oder Probleme mit den Laufbändern bei N-TV/N24 (bin bis heute nicht auf die Idee gekommen, mir das überhaupt mal anzutun, aber die Neugier hat nun doch gesiegt).

    Das Bild ist super. Taugt allerdings die Quelle nix, kann das Gerät auch nicht mehr viel retten.

    Ich hab den seit Oktober. In der Zeit habe ich über DVD, BluRay, SAT-Receiver usw. alles mögliche ausprobiert und bin mehr als zufrieden. Selbst Fußball und Tennis sind ohne Nachziehen des Balls zu genießen. Ein PC angeschlossen - und der Fernseher läßt sich sogar als Monitor zum Zocken benutzen (getestet mit Battlefield BC 2 und Graka HD6870).

    Vielleicht sollten diverse Einstellungen nochmal überprüft werden. Das Einrichten des Gerätes mit dem Assistenten ging m.E. einfach und relativ schnell + gut.

    Was wirklich lange dauert, ist der Einschaltvorgang. Aber damit kann ich leben. In der Zeit kann man nochmal in die TV-Zeitschrift kucken, ob sich das Einschalten überhaupt gelohnt hat, oder ob man besser gleich ne Disk einlegt.
    Antworten
  • von TL11

    Nur Stress mit Philips

    • Vorteile: attraktives Design, gute Auflösung
    • Nachteile: lange Einschaltzeit
    • Ich bin: erfahrener Nutzer
    Hallo zusammen,
    ich habe meinen 46PFL9705K2 im Oktober letzten Jahres bekommen. Seitdem nur Probleme und der " Kundendienst " von Phillips zeigt keine Reaktionen.
    1. Das Gerät hat entgegen der Ankündigung kein USB Recording. Die Widgets wurden beim ersten Update einfach wegrationalisiert.
    2. Das Gerät speichert alle gefundenen Sender ab und man kann aus der Senderliste keine Sender löschen. Ich habe zur Zeit 1878 Sender von denen ich etwa 250 sehen könnte. Der Rest sind verschlüsselte Sender oder von Satelliten die ich nicht empfange.
    3. Das Gerät hat sich regelmäßig aufgehangen. Nach im Moment 6 Updates, geht es aber dafür habe ich nach dem Umschalten keinen Ton.
    4. Was man auf keinen Fall machen sollte, ist nach dem ins Standby schalten, das Gerät sofort am Hauptschalter ausschalten oder nach dem Einschalten sofort Funktionen wie Aufruf der Senderliste oder der Fernsehprogrammübersicht ausführen. Das Gerät friert fast augenblicklich bis zu 10min, manchmal auch endgültig, ein. Weiter gehts es dann nur nach einer Neuinstallation.
    5.Die viel gepriesene Funktion mit dem Bedienen von zwei Phillipsgeräten ( HTS9540/12) mit einer Fernbedienung funktioniert nur sehr eingeschrängt.
    6. Mann muss beim Bedienen der Phillipsgeräte viel Zeit mitbringen. Beim Aufrufen bestimmter Funktionen kann es bis zu 40s dauern bis diese ausgeführt werden.
    7. Die Handhabung und die Haptik der Fernbedienung ist nicht gut. Die Fernbedienung ist sehr glatt und rutscht leicht aus der Hand. Die Farbe löst sich und die Anordnung der Funktionen des Steuerkreuzes ist unlogisch.
    8. Wenn man Probleme hat, sollte man sich auch nicht an Phillips wenden. Dreimal wurde mit mir ein Abholtermin gemacht und anschließend nicht eingehalten und einmal sogar anschließend behauptet das ich die Geräte selber einsenden wollte. Nicht einmal der Händler hat es nach 6 Monaten geschafft, Philips zum Tausch dieser " High End " Geräte zu bewegen. Am 28.04.11 gehen deshalb beide Geräte an Philips zurück und ich bekommen welche von einem anderem Anbieter (Panasonic).
    9. Das 3D Bild weist in waagerechten Linien sehr starke Unschärfen auf und ist sehr verschwommen.

    Alles in allem..... ein stark überteuertes Gerät mit sehr vielen Problem und ein untauglicher Service seitens Philips.

    MFG
    TL
    Antworten
  • von Tom_1

    Einfach Klasse

    • Vorteile: attraktives Design, gute Auflösung, einfache Installation, einfache Bedienung, guter Klang
    • Geeignet für: Großer Raum
    • Ich bin: normaler Nutzer
    Nach dem Kauf mußte das Gerät auch sofort getestet werden. Der erste Eindruck: sehr gut verarbeitet. Der Aufbau und die Installation waren super leicht. Da der Fernseher 3 Receiver inclusive hat, konnte ich die SAT Antenne direkt anschliessen und den Suchlauf durchführen. Auch das WLAN und der Anschluss aller Geräte war leicht. Es gibt sehr viele Anschlussmöglichkeiten, die leider manchmal etwas versteckt sind. Eine Speicherkarte empfiehlt sich ebenfalls. Das Bild und der Klag sind einfach spitze. Bis ich alles: 3D, versetzte Fernsehen, etc. richtig getestet habe, werde ich wohl noch eine Weile brauchen. Es ist jedenfalls mehr als nur ein Fernseher.
    Antworten
  • Antwort

    von hpolaf
    Hallo!
    Ich warte auch gerade auf den Neuen. Ist am Dienstag in den Versand. Hat er nun WLAN direkt an Board oder braucht man einen WLAN Stick dazu. In der neuen ct Zeitschrift steht, dass er nur LAN hat und kein WLAN. Dachte immer er hat es incl.. Kann man direkt eine externe Festplatte anschließen und da Filme aufzeichnen? Bisher nutze ich einen Sat Receiver und kann da aufzeichnen. Aber da ja nun der Sat Rec. im Gerät ist wollte ich mir den externen Rec. sparen.
    Viele Grüße
    Antworten
  • Antwort

    von 9705
    Hallo,

    ich bin auch Besitzer einees 46PFL9705 und möchte ihre Fragen beantworten.

    Ein WLAN "Modul" ist integriert. Eine Recorder-Funktion auf USB gibt es momentan noch nicht. So werden Sie wohl auf ihren alten Recorder erst einmal nicht verzichten können.

    Grüße
    Antworten
  • Antwort

    von MD1
    WLAN ist inclusive - funktioniert auch ganz gut..
    Und das Internet steht einem dann offen.
    Eigentlich ein hervorragendes Gerät (soweit ich es bisher getestet habe).

    Leider "fiep" das Ding ganz fürchterlich.
    (Nicht für meine Ohren, aber meine Frau geht laufen.)

    Und beim Einrichten von HD+ bin ich auch noch nicht erfolgreich gewesen.
    Antworten
  • Antwort

    von MD1
    Philips Service hat den Fernseher in 14Tagen repariert, Gerät ist voll funktionstüchtig und OK - super Service !

    Kein fiepen mehr, HD+ funktioniert bestens, Volles Internet steht zur Verfügung.
    Probiere weiter aus.. (Ach, ich hatte den kleinen 40PFL..)
    Antworten
  • Antwort

    von Dietmar Hertrampf
    Hallo!
    Ich habe mir auch einen Philips 9705k 40" gekauft, Anfang September. Ich hatte das gleiche Problem, der Fernseher piepte auch, habe mich dann an den Händler gewendet, und habe dann ein neues Gerät bekommen. Nun viept und surrt der Fernseher auch wieder, aber nur wenn ich das Ambilight einschalte, was mich mich auch total nervt. Haben Sie das bei Ihrem Gerät auch? würde mich mal sehr interessieren.

    mit freundlichen Grüßen
    Dietmar Hertrampf
    Antworten
  • Antwort

    von MD1
    Dietmar,
    nein, mein Problem hatte nichts mit Ambilight zu tun. Der Fernseher ist jetzt OK und macht keine "Geräusche bei Ambilight oder sonst.

    Und - 3D mit Brille ist auch OK !
    Antworten
  • Antwort

    von steppi 1
    hallo!da ich auch vorhabe mir dieses gerät zu kaufen,habe ich vorab mit philips telefoniert.dort sagte man mir ,das es nie eine aufnahmefunktion am philips tv geben wird.
    Antworten
  • Antwort

    von Cuzano
    Wie funktioniert das mit dem Internet so? Der Philips ist ja der einzigste LCD Fernseher, der nen Browser integriert hat mit dem man frei surfen kann. Wie ist das von der Bedienung und der Geschwindigkeit her so? Weiß jemand, ob oder wann eine USB Tastatur für den Philips auf den Markt kommt?

    Danke schonmal im Voraus :-)
    Antworten
  • Antwort

    von icke007
    Hallo,

    hat jemand schon eine funktionierbare Tastatur gefunden?

    Grüße
    Uwe Richter
    Antworten
  • Antwort

    von Flotsch
    Hallo!
    Sie haben im September 2010 zu dem Fernseher Philips pfl9705 ein Beitrag
    In das Forum geschrieben! Ich hab auch den 46 Zoll und schsu über ein ci+ unver Kabel! Haben sie schon rausgefunden ob man über eine externe Fedtplatte aufnehmen kann?

    Danke für die Antwort!
    ...
    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Fernseher

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf