ohne Note
1 Test
ohne Note
1 Meinung
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Fahr­rad-​Dynamo-​Lade­ge­rät
Mehr Daten zum Produkt

Zzing USB-Ladegerät - Smartphone Edition im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    11 Produkte im Test

    „Holt bei langsamem Tempo eher wenig Leistung aus dem Nabendynamo. Hohe Akkukapazität und effiziente Entlade-Schaltung sorgt aber für lange Betriebszeiten mit zwischengespeichertem Strom aus der heimischen Steckdose. Relativ sperrig und schwer.“

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Fuel Micro USB Lader - Rot

Kundenmeinung (1) zu Zzing USB-Ladegerät - Smartphone Edition

2,0 Sterne

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
0 (0%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
1 (100%)
1 Stern
0 (0%)

2,0 Sterne

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • Nicht überzeugend

    von FelixxBln
    • Nachteile: nicht wasserfest
    • Geeignet für: HTC, USB-Geräte, Asus Fonepad

    Das Gerät ist wie eine Blackbox, man weiß nicht wie stark es gerade aufgeladen ist. Fährt man zu lange unter 15 km/h, weil es eine Gebirgsstrecke ist, kann es passieren, dass der Navi aufgibt, weil der Pufferakku alle ist und das Nachladen über den Dymano nicht mehr reicht. Es gibt keine Ladestandsanzeige und es ist nicht sicher, dass die blaue Lampe erlischt, wenn das Gerät voll geladen ist. Dies soll aber nach 8 Stunden am Netz der Fall sein, - nur woher weiß ich denn, wie voll es noch vor dem Aufladen per Netz ist?
    Fazit: Zu teuer gemessen an den technischen Möglichkeiten heute.

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Zzing USB-Ladegerät - Smartphone Edition

Ladeslots 1
Typ Fahrrad-Dynamo-Ladegerät

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: