Zapf Creation My little Baby Born (811320) 1 Test

ohne Endnote

1  Test

0  Meinungen

ohne Note
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...

Zapf Creation My little Baby Born (811320) im Test der Fachmagazine

  • „deutlich belastet“

    50 Produkte im Test

    „Deutlich mit Nonylphenol belastet.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Zapf Creation My little Baby Born (811320)

Weiterführende Informationen zum Thema Zapf Creation My little Baby Born, hellhäutig (811320) können Sie direkt beim Hersteller unter zapf-creation.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Alarm im Kinderzimmer

Stiftung Warentest - Es reizt Haut und Schleimhäute und steht im Verdacht, Krebs zu erzeugen. Wenn überhaupt, sollte möglichst wenig Formaldehyd in Spielzeug stecken. Nickel: Bereits 10 Prozent aller Kinder sind gegenüber Nickel sensibilisiert, oft wird daraus eine lebenslange Kontaktallergie. Gegenstände mit direktem Hautkontakt dürfen laut Bedarfsgegenständeverordnung maximal 0,5 Mikrogramm Nickel pro Quadratzentimeter und Woche freisetzen. Dieser Wert sollte auch für Spielzeug gelten. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf