Mangelhaft (5,0)
1 Test

ohne Note
22 Meinungen

Aktuelle Info wird geladen...

Fazit unserer Redaktion

Schad­stoffe trü­ben den Gesamtein­druck

Passt das Veo 10x42 ED zu mir? Hier unsere Einschätzung zum Vanguard Fernglas, basierend auf Tests, Meinungen und Produktdaten.

Stärken

  1. Moderates Gewicht
  2. Lichtstark
  3. Breites Sehfeld

Schwächen

  1. Gehäusematerial enthält Schadstoffe

Vollständiges Fazit lesen ›

Vanguard Veo 10x42 ED im Test der Fachmagazine

  • „mangelhaft“ (5,0)

    15 Produkte im Test

    Optische Eigenschaften (60%): -;
    Handhabung (20%): -;
    Haltbarkeit (15%): -;
    Schadstoffe (5%): „mangelhaft“ (5,0).

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Vanguard Veo 10x42 ED

zu Vanguard Veo 10x42 ED

  • Vanguard VEO ED 10x42 Fernglas mit ED-Glas und Carbongehäuse
  • Vanguard »Fernglas VEO ED 10x42« Fernglas
  • Vanguard VEO ED 10x42 Fernglas mit ED-Glas und Carbongehäuse
  • Vanguard VEO ED 10x42 Fernglas mit ED-Glas und Carbongehäuse
  • Vanguard VEO ED 1042 Fernglas
  • Vanguard VEO ED 10x42 Fernglas mit ED-Glas und Carbongehäuse

Kundenmeinungen (22) zu Vanguard Veo 10x42 ED

4,0 Sterne

22 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
11 (50%)
4 Sterne
6 (27%)
3 Sterne
3 (14%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
3 (14%)

4,0 Sterne

22 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Redaktion

Schad­stoffe trü­ben den Gesamtein­druck

Passt das Veo 10x42 ED zu mir? Hier unsere Einschätzung zum Vanguard Fernglas, basierend auf Tests, Meinungen und Produktdaten.

Stärken

  1. Moderates Gewicht
  2. Lichtstark
  3. Breites Sehfeld

Schwächen

  1. Gehäusematerial enthält Schadstoffe

Tester der Stiftung Warentest haben herausgefunden, dass das Gehäusematerial des Veo 10x42 ED von Vanguard polyzyklische aromatischen Kohlenwasserstoffen (PAK) und Phthalate enthält. Diese können über Kontakt mit der Haut vom Körper aufgenommen werden und schlimmstenfalls Krebs erzeugen. Ohne diesen Mangel wäre das Fernglas universell einsetzbar und würde durch den 42 Millimeter großen Objektivdurchmesser auch bei Dämmerung noch helle, klare Bilder liefern. Das Gewicht ist mit 640 Gramm moderat. Das Sehfeld erlaubt mit 105 auf 1.000 Meter Sicht auf weite Flächen. Die Tester empfehlen als Alternative ohne Schadstoffe das Swarovski CL Pocket 10x25. Dieses kostet allerdings fast das Fünffache und ist weniger lichtstark. Schadstofffrei soll auch das Material des Canon 10x30 IS II sein, das mit rund 500 Euro aber auch sehr hochpreisig ist.

von Heike Jestram

Fachredakteurin in den Ressorts Motor, Reisen und Sport sowie Audio, Video und Foto – bei Testberichte.de seit 2015.

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu Vanguard Veo 10x42 ED

Typ Binokular
Vergrößerung 10x
Objektivdurchmesser 42 mm
Abmessungen / B x T x H 145 x 125 x 53 mm
Gewicht 640 g
Farbe Grün
Bauart Dachkant-Prisma
Wasserdicht vorhanden
Sehfeld auf 1000 m 105 m
Fokussierung Mitteltrieb

Weiterführende Informationen zum Thema Vanguard Veo 10x42 ED können Sie direkt beim Hersteller unter vanguardworld.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf