Eco Fingerfarben Produktbild
  • Sehr gut 1,5
  • 1 Test
  • 774 Meinungen
ohne Note
1 Test
Sehr gut (1,5)
774 Meinungen

SES Creative Eco Fingerfarben im Test der Fachmagazine

  • Fazit ausstehend

    14 Produkte im Test

    Im Labor ließen sich in den Fingerfarben des holländischen Anbieters SES keine Schadstoffe oder bedenkliche Farbbestandteile nachweisen. Das einzige Produkt im Testfeld, das dieses Ergebnis vorweisen konnte. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

zu SES Creative Eco Finger-Farben

  • SES Textilfarben ""Basic"" - ab 5 Jahren -

    kinder > kinder - spielzeug > kinder - kreativspielzeug

  • SES Creative 24926 4 Fingerfarben Eco
  • SES Creative Textil Malfarbe 6x50 ml

    Textilfarbe von SES, Farbe zum kreativen Gestalten von Textilien, wird mit dem Bügeleisen fixiert, so bleibt die Farbe ,...

  • SES Creative Eco Fingerfarben, 4 x 110 ml Unisex
  • SES Creative Textilfarben Basic, 6 x 50 ml Unisex

Kundenmeinungen (774) zu SES Creative Eco Fingerfarben

4,5 Sterne

774 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
581 (75%)
4 Sterne
109 (14%)
3 Sterne
54 (7%)
2 Sterne
23 (3%)
1 Stern
15 (2%)

4,6 Sterne

773 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,5 Sterne

1 Meinung bei eBay lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Weiterführende Informationen zum Thema SES Creative Eco Finger-Farben können Sie direkt beim Hersteller unter ses-creative.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Finger weg!

Konsument 2/2016 - Diese Verbindungen sind auch seit Oktober 2014 in neu auf den Markt gebrachten Fingerfarben nicht mehr zugelassen (sie können aber in noch im Handel befindlichen älteren Produkten stecken). In zwei Produkten (Crayola, Marabu) wurde sowohl Propylals auch Butylparaben nachgewiesen. Das Produkt von Marabu ist inzwischen mit einer anderen Rezeptur im Handel, bei der untersuchten Probe handelte es sich wohl um einen Restposten. …weiterlesen