Rollei HS Freeze 6 8 Tests

Sehr gut

1,5

8  Tests

4  Meinungen

Sehr gut (1,5)
8 Tests
ohne Note
4 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Stu­dio­blitz
  • Mehr Daten zum Produkt

Rollei HS Freeze 6 im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test

    „... Wie beim kleineren Modell ist sein Akku abnehmbar und reicht trotz höherer Lichtleistung für 500 Blitzaufnahmen aus. Mit dem Ladegerät wird er mit Energie versorgt. Auch für dieses Blitzgerät kann man den optionalen Funkfernauslöser nutzen. ...“

    • Erschienen: 06.04.2018 | Ausgabe: 5/2018
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (4,5 von 5 Sternen)

    „... Das spritzwasser- und staubgeschützte Aluminiumgehäuse des Blitzgerätes bietet eine hohe Belastbarkeit. Belastbar ist auch die Blitzleistung: Nur circa zwei Sekunden benötigt der TTL-fähige Studioblitz, um selbst bei voller Leistung wieder zünden zu können. ... Beim Outdoortest bei deutlichen Minusgraden verlor der Akku allerdings zügig an Leistung. ...“

    • Erschienen: 04.04.2018 | Ausgabe: 5/2018
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Stärken: kann außerhalb des Studios genutzt werden; großer Funktionsumfang.
    Schwächen: relativ Schwer; Bedienrädchen schwächelt bei der Haptik. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 23.03.2018 | Ausgabe: 4/2018
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (4 von 5 Punkten)

    „Mit dem HS Freeze 6 hat Rollei ein sehr durchdachtes mobiles Studioblitzsystem auf den Markt gebracht, das bis auf einige Verbesserungswünsche bei den Funksendern, in Sachen Ausstattung, Verarbeitung und Bedienung rundum gelungen ist und alle Anforderungen an ein professionelles Blitzsystem erfüllt. In der harten Testpraxis hat sich das Multitalent bestens bewährt.“

    • Erschienen: 13.03.2018 | Ausgabe: 4/2018
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (4 von 5 Sternen)

    „Abseits der kleineren Kritikpunkte präsentiert sich der HS Freeze 6 als solider, mobiler – wenn auch nicht perfekter – Studioblitz mit zahlreichen Funktionen und guter Verarbeitung. Der Freeze 6 ist kein absoluter Preisbrecher, angesichts des Gesamtpakets erscheint der aufgerufene Eurobetrag aber insgesamt fair.“

    • Erschienen: 18.05.2018 | Ausgabe: 4/2018
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (4,5 von 5 Sternen)

    „... Beim ersten Einschalten des Blitzgeräts merkt man schnell, wie intuitiv das Menü zu bedienen ist. Jeder Fortgeschrittene findet schnell heraus, wie sich die gewünschte Einstellung einfach umsetzen lässt. Wer sich dazu entscheidet, das Blitzgerät draußen einzusetzen, sollte aber spätestens für das Lampenstativ sowie einen kompatiblen Lichtformer mit Bowens-Anschluss einen Assistenten zur Hilfe holen. ...“

    • Erschienen: 07.05.2018 | Ausgabe: 6/2018
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Zubehör-Tipp“

    „Rollei bietet mit dem „HS Freeze 6“ einen vielseitigen Kompaktblitz für den professionellen Einsatz sowohl im Studio als auch bei Außenaufnahmen an. Dank hoher Leistung und den Zusatzfunktionen kann man mit ihm alle fotografischen Aufgaben, für die ein Blitzgerät benötigt wird, problemlos lösen.“


    Info: Dieses Produkt wurde von FOTOHITS in Ausgabe 11/2018 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: 07.03.2018 | Ausgabe: 4/2018
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Stärken: hochwertige, robuste Verarbeitung; sehr einfache Handhabung; vielseitig einsetzbar; starker Akku.
    Schwächen: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.


    Info: Dieses Produkt wurde von CHIP FOTO VIDEO in Ausgabe 5/2018 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
Mehr Tests anzeigen

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Rollei HS Freeze 6

Kundenmeinungen (4) zu Rollei HS Freeze 6

4,2 Sterne

4 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
2 (50%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
2 (50%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,2 Sterne

4 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Redaktion zum Produkt HS Freeze 6

Studioblitz für Profis

Da der Rollei HS Freeze 6 über einen Akku betrieben werden kann und sehr leicht ist, eignet er sich nicht nur für das Studio, sondern kommt auch draußen in allen Situationen zum Einsatz, in denen ein leistungsstarker Blitz benötigt wird. Dabei kann er fast in jeder Umgebung genutzt werden, denn das Gehäuse soll Staub und Spritzwasser zuverlässig abhalten.

Kurze Abbrennzeit für spezielle Aufnahmesituationen

Die Betriebsenergie erhält der HS Freeze 6 über einen wiederaufladbaren Lithium-Ionen-Akku, dessen Kapazität für bis zu 500 Auslösungen reichen soll. Die Blitzleistung liegt bei hohen 600 Wattsekunden. Bei ISO 100 werden mit der Leitzahl 80 Objekte in einer Entfernung von bis zu zwei Metern optimal ausgeleuchtet. Nutzer können zwischen verschiedenen Blitzmodi wählen. Neben dem Normalmodus stehen ein Freeze- und ein Highspeed-Sync-Modus zur Verfügung. Mit dem Freeze-Modus ist das Aufnehmen extrem schneller Bewegungen bei einer Abbrennzeit von 1/19.000 Sekunden möglich. Highspeed-Sync wird mit bis zu 1/8.000 Sekunden unterstützt. Der Blitz kann sowohl manuell als auch über TTL gesteuert werden. Außerdem ist das kabellose Auslösen mit einer Funkreichweite von bis zu 300 Metern möglich.

Der Preis ist keine Überraschung

Die Möglichkeit, den HS Freeze 6 auch unter sehr widrigen Witterungsbedingungen sowie portabel einsetzen zu können, hat leider ihren Preis. Ab Mitte Januar 2018 soll das leistungsstarke Blitzgerät im deutschen Fotohandel für fast 1.000 Euro zu bekommen sein.

von Heike

Fachredakteurin in den Ressorts Motor, Reisen und Sport sowie Audio, Video und Foto – bei Testberichte.de seit 2015.

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu Rollei HS Freeze 6

Typ Studioblitz

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf