• Gut 2,3
  • 0 Tests
  • 87 Meinungen
keine Tests
Testalarm
Gut (2,3)
87 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Pan­ora­ma­kopf
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

ePano 360

Elek­tro­ni­scher Pan­orama-​Kopf für kom­pakte Kame­ras

Bei Panorama-Schwenks oder geschwenkten Zeitrafferaufnahmen hilft der ePano 360 von Rollei. Der elektrische Panorama-Kopf eignet sich für Action-Cams, Smartphone oder kompakte Digitalkameras und kommt mit verschiedenen Aufnahme-Programmen. Darunter kontinuierliche Schwenks und das Abfahren eines bestimmten Aufnahmewinkels.

Rollei ePano 360

Verschiedene Bewegungs-Modi

Der ePano lässt sich so einstellen, dass er sich kontinuierlich links oder rechts herum dreht, in einem weiteren Modus bewegt sich der Kopf in einem 120-Grad-Winkel abwechselnd von links nach rechts. Der dritte Modus ermöglicht Schwenks in eine Richtung, die alle 90 Grad von einer kleinen Pause unterbrochen werden.
Für alle drei Bewegungs-Modi lassen sich jeweils drei verschiedene Geschwindigkeiten einstellen. Auf der Stufe Timelapse (Zeitraffer) benötigt der Kopf eine Stunde für eine komplette 360-Grad-Drehung. Diese bietet sich zum Beispiel an, wenn eine Zeitrafferaufnahme angefertigt werden soll, indem die Kamera in einem bestimmten Zeitintervall Bilder aufnimmt. Wesentlich schneller bewegt sich der ePano auf der zweiten Stufe, in der er 40 Sekunden für eine Umdrehung benötigt; eine weitere Stufe beschleunigt den Kopf auf eine Umdrehung in 25 Sekunden.

Kompatibilität

Der Kopf ist mit einem 1/4-Zoll-Gewinde versehen und lässt sich somit auf allen möglichen Formen von Stativen anbringen. Die jeweilige Kamera wird ebenfalls auf einer 1/4-Zoll-Schraube angeschlossen. Halterungen für Action-Cams oder Smartphones sind allerdings nicht im Lieferumfang enthalten und müssen bei Bedarf separat erworben werden. Der Kopf ist laut Rollei für ein maximales Gewicht von 300 Gramm ausgelegt. Das bedeutet, dass eine Kompaktkamera wie beispielsweise die HX90 von Sony problemlos mit dem ePano genutzt werden kann, schwerere Bridge- oder Systemkameras jedoch nicht mehr.

Als störend bei Videoaufnahmen dürfte sich das Motorengeräusch erweisen, das der elektronische Panorama-Kopf erzeugt.

Fazit

Wer sich mit Timelapse-Aufnahmen beschäftigt findet im ePano eine Möglichkeit für kontinuierliche Schwenks. Mit rund 80 EUR auf Amazon liegt er bei den elektronischen Modellen im unteren Bereich. Wer weniger ausgeben will, muss auf ein mechanisches Modell zurückgreifen, das nach dem Prinzip Eier-Uhr arbeitet. Diese Modelle bieten in der Regel jedoch nicht den Funktionsumfang der elektronischen Varianten.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Rollei Lion Rock Stativkopf 25

Kundenmeinungen (87) zu Rollei ePano 360

3,7 Sterne

87 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
22 (25%)
4 Sterne
9 (10%)
3 Sterne
20 (23%)
2 Sterne
8 (9%)
1 Stern
30 (34%)

2,8 Sterne

85 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,7 Sterne

2 Meinungen bei eBay lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Rollei ePano 360

Typ Panoramakopf
Drehwinkel 360°

Weiterführende Informationen zum Thema Rollei ePano 360 können Sie direkt beim Hersteller unter rollei.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: