Quinny Buzz Xtra im Test

(Sportkinderwagen & Dreiradwagen)
  • keine Tests
83 Meinungen
Produktdaten:
Typ: Sport­kin­der­wa­gen & Drei­rad­wa­gen
Teleskop-Schieber: Ja
Reifentyp: Luft­kam­mer­rä­der
Sitz mit Ruheposition: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt Buzz Xtra

Buzz Xtra

Für wen eignet sich das Produkt?

Der Quinny BUZZ XTRA kommt äußerlich nobel daher. Vor allem designorientierte Interessenten mit Kindern im Alter von sechs Monaten aufwärts und bis zu einem Maximalgewicht von 15 Kilogramm dürften hier neugierig werden. Wer sogar noch früher zugreifen will, kann dank mitgelieferter Adapter alle Maxi-Cosi Babyschalen aufsetzen oder eine faltbare Babywanne separat erwerben. Der integrierte Sitzeinhang ist jedoch nur für denjenigen Nachwuchs geeignet, der bereits selbstständig sitzen kann. In welche Richtung Junior beim Ausflug blickt, bleibt seinem Geschmack überlassen, die Einheit ist nämlich mit einem Handgriff umhängbar. Zusammengeklappt passt der Wagen dann in jeden mittelgroßen Kofferraum, manch ein Nutzer verstaut ihn gar im Fußraum der Rücksitzbank.

Stärken und Schwächen

Mit Klappmaßen von 85 x 64 x 37 Zentimetern und einem Eigengewicht von 12,7 Kilogramm bedarf es da allerdings schon eines geräumigen Fahrzeuges. Das anschließende Aufklappen des BUZZ XTRA funktioniert mit Hilfe der hydraulischen Unterstützung einhändig, langwieriges Gewerkel ist auch hier nicht vonnöten. Sitzt der kleine Passagier, kann der Sporteinhang bequem in drei Schritten geneigt werden. Ein kurzes Nickerchen ist also kein Problem, die weiche Polsterung und der schützende 5-Punkt-Gurt garantieren eine erholsame Pause. Breitmachen kann sich Junior dabei aber nicht, denn die Sitzschale ist platztechnisch nicht gerade großzügig bemessen. Für eine ruhige Fahrt selbst auf holprigem Untergrund sollen Einzelrad-Federung und schaumgefüllte Gummireifen hinten sorgen, doch auch hier gibt es Einbuße zu vermelden. Nicht alle Kunden wollen nämlich die Tauglichkeit für unebenes Gelände bestätigen. Allzu oft wird vom Fahren über Kopfsteinpflaster abgeraten, unebene Wald- oder Feldwege gelten als Herausforderung. Zumal einige der "BUZZER" in diesem Fall mit quietschenden Gelenken und Radaufhängungen zu kämpfen haben. Ebenfalls Kritik einstecken muss die Fußstütze, welche fest am Rahmen montiert und ist und nicht verstellt werden kann. So hängen die Beine des Kindes schnell ungestützt in der Luft.

Preis-Leistungs-Verhältnis

So stylish sich das Quinny-Gefährt also auf den ersten Blick auch darstellt, alle Erwartungen kann es leider nicht erfüllen. So sieht der Einkaufskorb unterhalb der Mittelachse zwar nett aus, ist aber schlecht erreichbar und zum Verstauen von Einkäufen einfach zu klein. Da erscheinen ausziehbares XXL-Sonnenverdeck, höhenverstellbarer Schieber, mitgelieferter Regenschutz und Sonnenschirmclip als schwacher Trost. Für einen Aufwand zwischen 330 und 470 Euro auf Amazon – je nach Farbvariante – erwartet man sich mancher Nutzer eben eher ein stimmiges Gesamtpaket als einzeln herausleuchtende Features.

zu Quinny Buzz Xtra

  • Quinny Buzz Xtra Kombi-Kinderwagen und Sportbuggy (ab der Geburt nutzbar mit

    Der Buzz Xtra legt im Vergleich zu anderen Kinderwagen einen Zahn zu. Sein markanter Look passt sich dem frechen Design ,...

  • Quinny Sportwagen Buzz Xtra 4, red rumour rot Unisex rot
  • Quinny Buzz Xtra Kombi-Kinderwagen und Sportbuggy (ab der Geburt nutzbar mit

    Der Buzz Xtra legt im Vergleich zu anderen Kinderwagen einen Zahn zu. Sein markanter Look passt sich dem frechen Design ,...

  • Quinny - Kinderwagen Buzz Xtra Red Rumour

    Sportkinderwagen | Belastbarkeit in kg: 15 | Faltmaß in cm (L x B x H) : 82 x 66 x 29 | Gewicht in kg: 13, 5

  • Quinny Buzz Xtra Kombi-Kinderwagen und Sportbuggy (ab der Geburt nutzbar mit

    Der Buzz Xtra legt im Vergleich zu anderen Kinderwagen einen Zahn zu. Sein markanter Look passt sich dem frechen Design ,...

  • Quinny Buzz xtra 4 grey gravel

    Quinny Buzz xtra 4 grey gravel

  • Quinny Buzz Xtra Kombi-Kinderwagen und Sportbuggy (ab der Geburt nutzbar mit

    Der Buzz Xtra legt im Vergleich zu anderen Kinderwagen einen Zahn zu. Sein markanter Look passt sich dem frechen Design ,...

  • Quinny Buzz Xtra Kombi-Kinderwagen und Sportbuggy (ab der Geburt nutzbar mit

    Der Buzz Xtra legt im Vergleich zu anderen Kinderwagen einen Zahn zu. Sein markanter Look passt sich dem frechen Design ,...

  • Quinny Buzz Xtra Kombi-Kinderwagen Sportbuggy Jogger Sportwagen Buggy

    Quinny Buzz Xtra Kombi - Kinderwagen Sportbuggy Jogger Sportwagen Buggy

Kundenmeinungen (83) zu Quinny Buzz Xtra

83 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
45
4 Sterne
14
3 Sterne
7
2 Sterne
8
1 Stern
9
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Quinny Buzz Xtra

Anzahl der Räder 4 Räder
Ausstattung
  • Einkaufskorb
  • Liegeposition
Gurtsystem 5-Punkt
Rahmenmaterial Aluminium
Verstellbare Rückenlehne Mehrfach verstellbar
Allgemeine Informationen
Typ Sportkinderwagen & Dreiradwagen
Geeignet für
Babys ab Sitzalter vorhanden
Schieben
Teleskop-Schieber vorhanden
Vorderräder schwenkbar/feststellbar vorhanden
Sicherheit
Feststellbremse vorhanden
Räder
Reifentyp Luftkammerräderinfo
Sitz- & Liegekomfort
Verstellbare Beinstütze vorhanden
Sitz mit Ruheposition vorhanden
Verdeck & Wetterschutz
Sichtfenster fehlt
Sonnenschutz vorhanden
Regenschutz vorhanden
Fußsack/Beindecke vorhanden
Maße & Maximalgewicht
Maximalbelastbarkeit 15 kg
Gewicht (mit Rädern) 12,7 kg
Klappmaß (L x B x H) 85 x 64 x 37 cm

Weiterführende Informationen zum Thema Quinny Buzz Xtra können Sie direkt beim Hersteller unter quinny.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen