Universal-Regen-Verdeck für Kinderwagen Produktbild
  • ohne Endnote

  • 0  Tests

    12  Meinungen

keine Tests
Testalarm
ohne Note
12 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Regen­schutz
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Universal-Regen-Verdeck für Kinderwagen

Passt wie maß­ge­schnei­dert

An ein Universal-Regenverdeck für alle Kinderwagen wird man natürlich andere Kriterien anlegen als an ein Markenprodukt mit Maßanfertigung. Bedenken zur Passform des Playshoes sind allerdings Fehl am Platz, wie die meist positiven Kundenbewertungen nahelegen. Mit nur wenigen Ausnahmen soll das Regenverdeck tatsächlich gut mit den gängigen Wagengestellen abschließen und auch bei widrigen Wetterbedingungen auf Position bleiben.

Sichtfenster mit Druckknopf-Befestigung

Dank robustem Folienmaterial und sauberer Verarbeitung soll sich die Regenhaube halbwegs schadlos auch über größere Verdeck-Kinderwagen ziehen lassen. Punkte gibt es für die Rundum-Einfassung mit ihrer Stabilisierungsfunktion, den Rundum-Gummizug zur Passform-Optimierung und – vielen Eltern wichtig – das große Sicht- und Belüftungsfenster mit Druckknöpfen. Ein Blick auf die Billigkonkurrenz zeigt allzu oft, dass auf dieses simple, aber wichtige Detail verzichtet wird. Bei ungünstigen Witterungsbedingungen kann der Wind- und Regenschutz dann durchaus seine Wirkung verlieren, wenn etwa der Wind die Klappe permanent nach oben peitscht.

Frei von PVC und PVC-Weichmachern

Bei solch positiver Bestandsaufnahme sollte nicht unerwähnt bleiben, dass in den Produktrezensionen möglicherweise ein Aspekt übersehen wird: Wie die meisten Regencover aus den preisgünstigen Sphären steht auch das Playshoes-Modell unter dem Erstverdacht, seine Elastizität unter Einsatz von kritischen Phthalatweichmachern erhalten zu haben. Ein Blick ins Datenblatt verrät indes, dass man ein Modell aus Ethylenvinylacetat, kurz EVA, vor sich hat und demnach weder PVC noch PVC-Weichmacher mit ihrem Gefährungspotenzial für die Gesundheit beteiligt sind. Als geschäumter Kunststoff kann er ohne Weichmacher oder problematische Lösungsmittel hergestellt werden.

EVA - in jedem Fall ohne Weichmacher?

Wobei es auch hier auf die Verwendung der Ausgangsstoffe ankommt, die Playshoes in seiner Produktbeschreibung leider nicht weiter konkretisiert. Um potenzielle Gesndheitsgefahren für Kleinen gering zu halten, sollte der direkte Hautkontakt mit der Folie daher vermieden werden. EVA war noch vor wenigen Jahren im Kontext mit den beliebten Moosgummimatten in die Kritik geraten, als das Magazin Ökotest das fruchtschädigene Gefährungspotenzial von Formamid thematisierte. Sicherlich – unter realen Bedingungen wird ein Kind kaum ähnlich intensiv mit solchen Regenfolien in Kontakt kommen wie mit einer Spielmatte, doch manche Eltern werden dies sicherlich bei ihrer Kaufentscheidung berücksichtigen. Kostenpunkt: 13 EUR (Amazon).

zu Playshoes Universal-Regen-Verdeck für Kinderwagen

  • Playshoes Regen-Verdeck für Geschwisterwagen

Kundenmeinungen (12) zu Playshoes Universal-Regen-Verdeck für Kinderwagen

3,5 Sterne

12 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
4 (33%)
4 Sterne
3 (25%)
3 Sterne
3 (25%)
2 Sterne
4 (33%)
1 Stern
3 (25%)

3,5 Sterne

12 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Playshoes Universal-Regen-Verdeck für Kinderwagen

Typ Regenschutz

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: