• ohne Endnote

  • 0  Tests

    0  Meinungen

keine Tests
Testalarm
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Ver­grö­ße­rung: 9-​fach
Objek­tiv­durch­mes­ser: 28 mm
Nah­ein­stell­grenze: 3 m
Gewicht: 365 g
Was­ser­dicht bis: ver­se­hent­li­ches Ein­tau­chen bis zu 1 m
Däm­me­rungs­zahl: 15,87
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt Pentax AD 9 x 28 WP

Für wen eignet sich das Produkt?

Wer einen robusten, leichten Begleiter mit kompakten Abmessungen sucht, um Tiere zu beobachten, zu jagen oder auf Wanderungen die Landschaft zu genießen, liegt mit dem Pentax AD 9x28 WP genau richtig. Es ist mit einer weichen, griffigen, Gummierung versehen, wasserdicht bis zu einem Meter Tiefe und dank einer Stickstofffüllung und Innenfokussierung gut gegen Staub- und Schmutzpartikel sowie Kondensation geschützt. Einstellungen lassen sich nahezu geräuschlos vornehmen. Auch wer mit seinen Sprösslingen losziehen möchte, kann zu diesem 365 Gramm leichten Fernglas greifen: Die Einstellung auf den individuellen Augenabstand ist selbst für Grundschulkinder anpassbar.

Stärken und Schwächen

Die Augenmuscheln des Fernglases können herausgedreht werden, was die Linsen vor Verschmutzung durch Hautfette schützt und (Sonnen-)Brillenträgern die Nutzung erleichtert. Zur 9x28er-Version sind Kundenmeinungen auf Amazon noch rar, bei den Schwestermodellen wird jedoch die etwas schwergängige Justierung erwähnt, die allerdings auch versehentliche Einstellungsänderungen vermeidet. Die Innenfokussierung wird im Gegensatz dazu häufig als ideal gelöst hervorgehoben. Die Gummierung, die einen sicheren Griff unterstützt, endet etwas nach den Linsen. So sind diese vor Stößen geschützt und das Fernglas verursacht keine Geräusche, wenn es abgestellt wird. Augenmuscheln und Linsen werden zusätzlich durch Abdeckungen geschützt.
Mit der Sicht sind die Verwender sehr zufrieden: Scharfe Bilder, unverfälschte Farben, keine störenden Reflexe. Alle Linsen dieser Serie werden mehrfach vergütet und haben einen kurzen Mindestabstand. Die Dachkantprismen bestehen aus hochreinem Glas mit ausgezeichnetem Brechungsindex und die Objektivlinsen haben einen Durchmesser von 28 Zentimetern. Es sind Vergrößerungen auf das Neunfache möglich.

Bemängelt wurde von Kunden die mitgelieferte Tasche: Leicht gepolstert, jedoch nicht wasserdicht und ohne Gürtelbefestigung oder Trageriemen (dieser ist direkt am Fernglas befestigt). Der Behälter wird mit einem Klettverschluss geschlossen, der beim Öffnen deutlich wahrnehmbare Geräusche verursacht.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Pentax gibt auf dieses Fernglas 30 Jahre Garantie. Der Anschaffungspreis von rund 300 Euro (Amazon) erscheint angemessen, wenn man diesen Umstand und die ausgezeichnete Qualität des Artikels mitberücksichtigt. Wer nicht ganz so viel ausgeben möchte, kann Abstriche bei der Vergrößerungsleistung oder dem Linsendurchmesser machen und auf ein anderes Modell der Reihe zurückgreifen.

von Anne Retter

zu Pentax AD 9x28 WP

  • Pentax AD 9x28 WP Fernglas
  • Pentax »AD 9x28 WP« Fernglas
  • Pentax Fernglas AD 9x28 WP
  • Pentax AD 9x28 WP
  • Pentax AD 9x28 WP Fernglas
  • Pentax Ricoh AD 9x28 WP Fernglas für Jäger und Natur Neuware vom Fachhändler

Datenblatt zu Pentax AD 9x28 WP

Typ Binokular
Vergrößerung 9-fachx
Objektivdurchmesser 28 mm
Naheinstellgrenze 3 m
Abmessungen / B x T x H 115 x 44 x 117 mm
Gewicht 365 g
Farbe Grau
Bauart Dachkant-Prisma
Wasserdicht vorhanden
Wasserdicht bis versehentliches Eintauchen bis zu 1 m
Sehfeld auf 1000 m 98 m
Dämmerungszahl 15,87
Fokussierung Mitteltrieb
Features Stickstofffüllung

Weiterführende Informationen zum Thema Pentax AD 9 x 28 WP können Sie direkt beim Hersteller unter ricoh-imaging.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: