• Gut 1,6
  • 6 Tests
  • 201 Meinungen
Gut (2,0)
6 Tests
Sehr gut (1,1)
201 Meinungen
Typ: Fahr­radruck­sack, Klet­ter­ruck­sack, Tou­ren­ruck­sack
Gesamt­vo­lu­men: 30 l
Geeig­net für: Damen
Mehr Daten zum Produkt

Osprey Tempest 30 im Test der Fachmagazine

  • „gut“

    „Alpin Allround-Tipp“

    14 Produkte im Test

    „... ein Klassiker, aber nicht ins Alter gekommen. Solange es nicht hochalpin oder ganz steil wird, ist der Talon ein guter Rucksack mit hohem Komfort.“

  • ohne Endnote

    7 Produkte im Test

    Die Fachzeitschrift „Wandermagazin“ kann für den Osprey Tempest 30 kein Testsiegel vergeben. Der leichte Tagesrucksack für Damen überzeugt die Redaktion zwar hinsichtlich des Gewichts, was ihn als Rucksack für kleine Touren ohne schwergewichtiges Gepäck prädestiniert. Der Leichtigkeit sind aber auch einige Mängel geschuldet, die von den Prüfern moniert werden. Sie machen die Konstruktion dafür verantwortlich, dass die Lasten nicht gleichmäßig verteilt werden.
    Die Hüftflossen sind zudem laut Redaktion außerdem etwas überdimensioniert ausgefallen. Bei aufgesetztem Rucksack ist es während der Analyse nicht immer möglich, die Trinkflasche wieder in die vorgesehenen Taschen zu stecken, da die Kompressionsriemen teils durch die Netztaschen laufen - dies ist für die Fachleute ein großer Nachteil. Positiv wird hingegen bewertet, dass die Rückenpolster für gute Belüftung sorgen und engen Rückenkontakt bieten.

    • Erschienen: Juni 2019
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Stärken: geringes Gewicht; hoher Tragekomfort; Rückenlänge einstellbar; seitliche Fächer mit Kompressionsriemen; Hüftflossen mit Taschen (auch größere Smartphones verstaubar).
    Schwächen: Deckelfach kann bei körpernahem Tragen stören; keine Regenhülle im Lieferumfang. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: März 2017
    • Details zum Test

    „sehr empfehlenswert“ (7,6 von 10 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr empfehlenswert“ (7,4 von 10 Punkten), „Liebling 2017“

  • ohne Endnote

    10 Produkte im Test

    „Der Tempest ist leicht und gut für Frauen, die schnell am Berg unterwegs sind. Bei schwerer Zuladung knickt er wortwörtlich ein.“

    • Erschienen: Dezember 2014
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Der Rucksack ist auf einen Frauenoberkörper zugeschnitten und lässt sich in der Rückenlänge sehr einfach per Klettverschluss verstellen ... Die Schultergurte liegen schmal beieinander und bieten zusammen mit dem Hüftgurt genügend Stabilität, um auch großes Gewicht ... von etwa 10 - 15 kg, auf einem etwa halbstündigen Marsch rückenschmerzfrei zum Lager zu transportieren. Die Gurte und der Rücken sind gut gepolstert und verursachen keine Druckstellen. Auch bei wärmeren Temperaturen ... sorgt ein Rückennetz für eine gute Luftzirkulation.“

zu Osprey Tempest 30

  • Osprey Damen Tempest 30 Rucksack (black) 5-437-1-1
  • Osprey Tempest 30 Wanderrucksack für Frauen - Mystic Magenta (WS/WM)
  • Osprey Tempest 30 Wanderrucksack für Frauen - Mystic Magenta (WS/WM)
  • Osprey - Women's Tempest 30 - Wanderrucksack Gr 30 l - S/M oliv;lila;schwarz;
  • Osprey Tempest 30 Wanderrucksack für Frauen - Mystic Magenta (WS/WM)
  • Osprey Tempest 30 Zubehör Damen schwarz
  • Osprey Tempest 30 5437
  • Osprey Tempest 30 Schwarz, Female Alpin- & Trekkingrucksäcke, Größe 30l -
  • Osprey Reiserucksack »Tempest 30«
  • Osprey Damen Tempest 30 Rucksack (black)

Kundenmeinungen (201) zu Osprey Tempest 30

4,9 Sterne

201 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
183 (91%)
4 Sterne
12 (6%)
3 Sterne
2 (1%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
2 (1%)

4,9 Sterne

201 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Osprey Tempest 30

Basismerkmale
Typ
  • Tourenrucksack
  • Kletterrucksack
  • Fahrradrucksack
Geeignet für Damen
Größe & Gewicht
Gesamtvolumen 30 l
Gewicht 850 g
Ausstattung
Taschenaufteilung
Seitentaschen / Flaschenhalter vorhanden
Deckelfach fehlt
Hüftgurt mit Taschen vorhanden
Kleinteilefach fehlt
Notebookfach fehlt
Bodenfach fehlt
Nasswäschefach fehlt
Organizer fehlt
Extras
Daisychains (Schlingen) vorhanden
Entfernbarer Deckel fehlt
Entfernbarer Tagesrucksack fehlt
Entfernbarer / verstaubarer Hüftgurt fehlt
Fahrradlichtbefestigung fehlt
Front-Zugriff fehlt
Gepolsterter Hüftgurt vorhanden
Gepolsterter Rücken vorhanden
Helmbefestigung vorhanden
Höhenverstellbarer Brustgurt fehlt
Kopfhörerausgang fehlt
Netzrücken fehlt
Reflektoren vorhanden
Regenhülle fehlt
Rückenprotektor fehlt
Schlüsselclip vorhanden
Kompressionsriemen vorhanden
Signalpfeife vorhanden
Sitzmatte fehlt
Skibefestigung fehlt
Stock- / Eispickelhalterung vorhanden
Tragehenkel fehlt
Trinkschlauchhalterung fehlt
Verstellbare Rückenlänge vorhanden
Volumen erweiterbar fehlt
Vorbereitung für Trinksystem vorhanden

Weitere Tests & Produktwissen

Praxistest 2014, Teil 10: Das Ende der Last - Rucksäcke für Tages- oder Wochenendtouren (25 bis 35 l)

Wandermagazin Nr. 179 (November/Dezember 2014) - Da der Rucksack im Inneren mit einer durchgehenden Kunststoffplatte versehen ist, bietet er die notwendige Stabilität auch schwere Lasten gut zu kontrollieren. Der Osprey Talon 33 (bzw. Tempest 30) ist mit einer geriffelten Schaumpolsterplatte mit Netzüberzug ausgestattet, die gute Belüftung und engen Rückenkontakt bietet. Leider ist die Stabilität der Platte nur sehr gering, was bei schwerem Rucksack eine nicht optimale Lastenübertragung zur Folge hat. …weiterlesen