First Choice+ Produktbild
  • Sehr gut

    1,3

  • 0  Tests

    209  Meinungen

keine Tests
Testalarm
Sehr gut (1,3)
209 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Mate­rial: Kunst­stoff
Füll­menge: 300 ml
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

First Choice+

Nuk First Choice+ Baby­fla­sche: Ven­til zum Schutz vor Koli­ken

Bei der First Choice+ Babyflasche sorgt ein Anti-Colic Air System getauftes Ventil für Luftzirkulation in der Flasche und damit für einen verbesserten Nahrungsfluss. Das von Nuk vertriebene PA-Modell für Milch ist ab sechs Monaten gedacht und verfügt über einen kiefergerechten und weichen Silikonsauger.

Stillähnliches Trinkgefühl

Babyflaschen haben heute eins gemeinsam: Sie verfügen über eine Funktion, die Koliken vermindern soll. Die Konzepte sind hier höchst unterschiedlich. Beim First Choice+ bürgt ein Ventil im Sauger für Luftzirkulation in der Flasche, die Babys einen ungestörten Trinkrhythmus erlauben soll. Strömt beim Saugen Luft in die Flasche, trinkt und atmet das Baby ungestört weiter. Es schluckt daher weniger Luft, die im Magen landet und oft schmerzhafte Koliken verursacht. Laut Kundenmeinungen geht dieses Konzept auch tatsächlich auf - vorausgesetzt, die Babys nehmen den Sauger auch an. Ermöglicht wird die Akzeptanz durch das geschmacks- und geruchsfreie Silikon, für eine gaumenfreundliches Trinken wiederum sorgt der weiche, anpassungsfähige Saugteil – und sorgt damit für ein stillähnliches Trinkgefühl.

Hygienisch und leicht zu reinigen

Der weite Flaschenhals gibt Nutzern die Möglichkeit, mit einer Bürste den Flaschenboden zu reinigen, auch das Befüllen der Falsche ist so erleichtert. Die Nuk besteht im Übrigen aus transparentem Polyamid und ohne das umstrittene BPA oder Weichmacher. Die leicht taillierte Form wiederum soll den Greifen und Halten für Elternteil und Baby besonders einfach machen. Allerdings gibt es hier einen Wermutstropfen: Das Ventil verrichte seine Dienste nicht immer klaglos. So monierte ein Kunde, dass sich die Flasche mit viel, dann mit wenig Luft fülle, was die Sorge begründete, dass das Kind beim Trinken unbemerkt Luft schlucke. An der Tropffreiheit wiederum scheint es nichts zu kritisieren zu geben, wie aus den Foreneinträgen zu erfahren ist.

Kombination von Stillen und Flaschenfütterung

Ansonsten bietet die Nuk einen Vorteil, der mehr als trivial sein dürfte: Weil Brust- und Flaschenfütterung dank der Konstruktion des Saugers hier recht ählich sind, kommt es seltener zur Saugverwirrung. Die im Netz veröffentlichten Kundenmeinungen klingen meist positiv – und in manchen Fällen führte die Nuk sogar zur Verlängerung der Stillzeit. Vorteile sind jedoch vor allem in Kombination von Stillen und Flaschenernährung zu sehen, denn Babys verweigern hier oft den Wechsel von Flasche zur Brust. Beim Klick durch die zahlreichen Eltern- und Babyforen stößt man häufig auf Erfahrungsberichte, die die genannten Vorzüge bestätigen.

Fazit: Bei der Nuk kann man sicherlich nichts falsch machen. Ihre Vorzüge lassen sich um ein weiteres Argument ergänzen: Bei Amazon geht sie derzeit schon für rund 6,60 EUR über den Ladentisch.

zu NUK FirstChoice+

  • NUK First Choice+ Baby Flasche mit Sauger, 300 ml, Rosa, Motiv sortiert
  • NUK Disney Mickey First Choice+ Babyflasche aus Polypropylen, mit Anti-Colic-
  • NUK Disney Mickey First Choice+ Babyflasche aus Polypropylen,
  • NUK First Choice+ Baby Flasche mit Sauger Gr. M 0-6M, 300 ml, Rosa, Herzen Motiv
  • NUK First Choice + Flasche, 300 ml, Gr. 2 M, 6-18 Monate
  • NUK First Choice Mickey PP Plus 300 ml Größe 1 M
  • NUK First Choice Minnie Mouse PP Plus 300 ml 6-18 Monate
  • Disney Baby NUK Trinkflasche 6-18 Monate Mini Mouse BPA frei 300 ml Gr. M
  • Mapa NUK First Choice+ Trinkfl.Sil.Gr.1 S Disney Winnie 300 ml

Kundenmeinungen (209) zu NUK First Choice+

4,7 Sterne

209 Meinungen in 1 Quelle

4,7 Sterne

209 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu NUK First Choice+

Material Kunststoff
Füllmenge 300 ml

Weiterführende Informationen zum Thema NUK FirstChoice+ können Sie direkt beim Hersteller unter nuk.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: