Befriedigend (3,0)
6 Tests
ohne Note
13 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Bild­schirm­größe: 3"
Gewicht: 240 g
Mehr Daten zum Produkt

Medion GoPal S3867 im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“

    „Alpin Preis-Tipp“

    Platz 7 von 8

    „Beim Gopal S3867 gibt es viel zu kritisieren, von der Performance bis zum Display. Der Preis aber ist sensationell, also der ‚Dacia‘ unter den GPS-Geräten.“

  • „befriedigend“ (3,50)

    Platz 7 von 7

    Funktionsumfang (10%): 3,25;
    Navigation (27%): 2,97;
    Features/Erweiterungen (20%): 3,85;
    Bedienung (28%): 3,26;
    Outdoor-Tauglichkeit (15%): 2,91.

  • „ausreichend“ (3,55)

    Platz 7 von 7

    „Das Medion-Gerät eignet sich für Einsteiger, denn es kommt mit einer vorbildlichen Anleitung und guter Kartenausstattung. ... Viele Funktionen helfen dabei, Pfade in der Natur zu finden. Schlecht: Das Gerät stürzte bisweilen ab. Die Bedienung ist zwar einfach, aber träge. Zudem lassen sich am PC erstellte Routen und Tracks nur umständlich aufs Gerät übertragen.“

    • Erschienen: Juni 2013
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Das kleine, handliche Navi macht einen guten Eindruck. Es hat einen 7,6 cm (3") großen Bildschirm, liegt gut in der Hand und lässt sich auch am Fahrrad-Lenker befestigen. Das Gehäuse ist wasserdicht (IPX7). Das Gerät wird über den Touchscreen bedient und hat zusätzlich zwei frei belegbare Knöpfe. Das Bedienmenü ist übersichtlich. Bei längeren Touren sind die austauschbaren Alkali-Batterien von großem Vorteil. Das transflektive Farbdisplay lässt sich bei direkter Sonneneinstrahlung schlecht ablesen ...“

    • Erschienen: Mai 2013
    • Details zum Test

    „empfehlenswert“

    „... Insgesamt ist das S3867 eine gelungene Weiterentwicklung und zu Recht als 2. Generation der Medion Outdoor-Navigation zu bezeichnen. Wie bereits beim S3857 ist vor allem auch das Preis-/Leistungsverhältnis sehr gut. Eine vergleichbare Ausstattung an Sensoren ist für diesen Preis bei keinem Konkurrenten zu finden. Da bereits das S3857 unser Testsieger im Vergleich preiswerter Outdoor Navis war, ist nun das S3867 an seine Stelle getreten.“

  • „Plus X Award-Empfehlung“

    „High Quality“,„Bedienkomfort“,„Funktionalität“

    10 Produkte im Test

    „Das Outdoor Navigationsgerät S3867 aus dem Hause Medion ist dank seines IPx7 Standard robust und wasserfest. Es besitzt einen 3D Kompass und barometrischen Höhenmesser für optimale Orientierung. ...“

zu Medion S3867 Dolphin

  • KFZ Navi Halter Halterung für Medion GoPal P5455 EU P5460 S3867 X4345 X4545 EU
  • CD Schlitz Navi Halterung für Medion GoPal P5455 EU+ P5460 S3867 X4345 EU X4545
  • GoPal S3867

Kundenmeinungen (13) zu Medion GoPal S3867

2,7 Sterne

13 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
3 (23%)
4 Sterne
3 (23%)
3 Sterne
3 (23%)
2 Sterne
3 (23%)
1 Stern
3 (23%)

Zusammenfassung

Das Medion GoPal S3867 kann die Verbraucher nicht durchweg überzeugen. Rund 50 Prozent der Käufer vergeben durchschnittliche drei von fünf Sternen. Dabei bewerten Anwender die Routenfunktion, die Systemstabilität und die Bedienung sowie das Display negativ. Demzufolge hat das Gerät keine Anzeige für die Beschaffenheit von Routen und eingetragene Routen können nicht verändert werden. Das Übertragen von Routen von Routenportalen auf das Navigationsgerät wird als kompliziert bewertet. Negativ beurteilen Kunden auch die Stabilität des Systems. Demnach kommt es bei jeder Eingabe zu mindestens einem Systemabsturz. Auch die Bedienung über das Touchscreen kann Nutzer nicht überzeugen. Den Bewertungen zufolge müssen die Icons mit Nachdruck bedient werden.

Positiv bewerten Anwender hingegen den elektrischen Kompass und den barometrischen Höhenmesser, die OSM-Karten, die mit Medion Software geladen werden, und die zum Outdoor-Navigationsgerät gehörende Fahrradhalterung sowie den wahlweisen Betrieb mit AA Batterien oder mit Akkus.

2,7 Sterne

13 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Outdoor-Navigationsgeräte

Datenblatt zu Medion GoPal S3867

Bildschirmgröße 3"
Geeignet für
  • Wandern
  • Radfahren
Gewicht 240 g
Schnittstellen USB
Ausstattung
  • Höhenmesser
  • Kompass
  • Wasserdicht
  • Geocaching
  • Barometer
Kartenmaterial
  • Europa
  • Deutschland
  • Österreich
Unterstützte Speicherkarten MicroSD
User-Interface Touchscreen
Abmessungen (B x H x T) 122 x 68 x 37 mm
Satellitenempfang GPS

Weiterführende Informationen zum Thema Medion GoPal S 3867 (MD 98406) können Sie direkt beim Hersteller unter medion.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

... den Wald vor lauter Bäumen ...

ALPIN - Die gute Nachricht: Die acht getesteten Modelle unterscheiden sich zum Teil fundamental, so dass sich für jeden ein passendes Gerät für den individuellen Einsatz finden lassen sollte. Mit Ausnahme des Preisbrechers Gopal S3867 vom Aldi-Lieferanten Medion kosten die GPS-Geräte zwischen 250 und 670 Euro. Zum Teil gehören nicht einmal präzise topografische Karten zum Lieferumfang, die erhöhen den Preis oft um weitere 100 Euro pro Land. …weiterlesen

Pfadfinder

Audio Video Foto Bild - Schon klar: Wer sich in einem deutschen Wald verläuft, findet auch ohne Navi wieder zurück in die Zivilisation.Aber eben nicht zum gewünschten Ziel der Wanderung. Ein Navi ist also ungemein praktisch - aber nur ein Outdoor-Gerät. Auto-Navis sind abseits der Straße so hilfreich wie Stöckelschuhe. Erst planen, dann laufen Anders als beim Auto-Navi hängt die Routenführung davon ab, wie Sie sich fortbewegen wollen: Ein Kletterer wählt andere Wege als ein Wanderer oder ein Rennradfahrer. …weiterlesen

Nur noch 10m!

Computer Bild - Am nächsten Felsen links oder rechts lang? Ein Wander-Navi bringt Sie auch fernab der Straße auf die richtige Spur.Testumfeld:Im Check befanden sich 7 Outdoor-Navigationssysteme. 5 x wurde die Endnote „gut“ und 2 x „befriedigend“ vergeben. Zur Urteilsfindung dienten die Kriterien Funktionsumfang, Navigation, Features/Erweiterungen, Bedienung und Outdoor-Tauglichkeit. …weiterlesen