Liquid Image EGO LS Test

(Action-Cam)
EGO LS Produktbild
  • keine Tests
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Full-HD : Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

EGO LS

Mit LTE, WLAN und Bluetooth

Eigentlich ist das Unternehmen aus Santa Rosa, Californien - Liquid Image - auf Ski-Brillen mit integrierter Kameratechnik spezialisiert, bringt jetzt aber mit der EGO LS eine Actioncam in GoPro-Look auf den Markt.

Live-Stream dank LTE

Montiert man die Kamera auf den Helm eines Sportlers, können Fans und sportbegeisterte Zuschauer die sportliche Leistung direkt im Netz mitverfolgen. Dafür ist unter anderem das LTE-Modul zuständig. Live-Streams werden in einer WQVGA-Auflösung, das heißt mit nur 480 x 240 Pixeln, aufgenommen, während Videos in 1.080p mit 30 Bildern in der Sekunde oder in 720p mit 60 Bildern pro Sekunde möglich sind. Über ein Android- oder iOS-Smartphone und der installierten Liquid Image App kann man eine Vorschau sehen, trimmen oder die Kamera einstellen. Auch über Bluetooth lässt sich die Kamera mit einer Fernbedienung steuern oder mit anderen Geräten wie Mikrofon oder Headset verbinden. Ebenso soll sie kompatibel mit Geräten, die Biometrische Daten übermitteln, sein und damit für Polizei und Militär attraktiv werden.

Viele Einsatzmöglichkeiten

Es ist möglich die Aufnahmen nicht nur via Fernbedienung oder mobiler Endgeräte zu starten, sondern auch über einen Bewegungsmelder. Somit kann die Actioncam auch zur Überwachung eingesetzt werden. Zudem ist sie bis zu 40 Metern Tiefe wasserfest. Mit einem zusätzlichen Akkupack kann die Laufzeit verlängert werden, sodass sich die Kamera für längere Einsätze prädestiniert. Zudem sind Fotos mit einer Auflösung von acht Megapixel möglich, auch als Serienbildaufnahmen.

Fazit

Liquid Image ist in Deutschland noch kaum bekannt. Allerdings vertreibt Hama seit längerem die Produkte der amerikanischen Firma. Es wird auch eine Variante ohne LTE-Modul auf den Markt kommen. Wie tief man für die kleine Actioncam, die man sich auch einfach an das Oberteil klemmen kann, in die Tasche greifen muss, ist noch nicht bekannt. Was die gerade auf der CES 2014 in Las Vegas vorgestellte Kamera tatsächlich leistet und wie gut die Videoqualität ist, wird sich noch zeigen.

zu Liquid Image EGO LS

  • Olympus TG-Tracker Actionkamera (stoßfest, wasserdicht bis 30m,

    Olympus TG - Tracker Action Cam schwarz

Datenblatt zu Liquid Image EGO LS

Ausstattung Bluetooth, WLAN
Full-HD vorhanden
Funktionen G-Sensor
Outdooreigenschaften Spritzwassergeschützt, Wasserdicht
Speichermedien MicroSD

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen