• Gut

    1,6

  • 0  Tests

    105  Meinungen

keine Tests
Testalarm
Gut (1,6)
105 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Art: Elek­trisch
Typ: Ein­zel-​Milch­pumpe
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Lansinoh Elektrische Milch-Pumpe (54050)

Zwei-​Pha­sen-​Tech­no­lo­gie imi­tiert das Baby­sau­gen

Die elektrische Milchpumpe Weithals (54050) von Lansinoh ist zum einseitigen Abpumpen von Muttermilch gedacht. Aus sechs verschiedenen Saugstärkestufen können die Stillenden den für sich angenehmsten wählen und selbst Pumpanfängerinnen fühlen sich mit diesem einfachen Gerät gut beratem. Zumal es auch für den mobilen Gebrauch geeignet ist: Erstens durch seine angenehm kleine Größe und zweitens, weil es auch mit Batterien betrieben werden kann.

Zeit für die Einweisung nehmen
Die sehr detaillierte Anleitung beinhaltet ferner Reinigungstipps und Ansprechpartner bei Stillproblemen. Das erleichtert vor allem unerfahrenen Müttern die Anfangszeit. Die Pumpe an sich ist einfach zu bedienen. Sie arbeitet in zwei Phasen. Erst aktiviert der Stimulationsmodus den Milchspende-Reflex, danach springt sie automatisch in den Abpumpmodus, um effizient Milch abzupumpen. Je nach persönlicher Vorliebe können die Nutzerinnen die Saugstärke noch variieren. Der Silikon-Brustaufsatz „ComfortFit“ gehört zum Lieferumfang. Er wird in den Standard-Brusttrichter eingesetzt und sitzt dicht auf der Brust, sodass keine Milch herauslaufen kann.

Passend nur für die Lansinoh-Weithalsflaschen
Auch wenn der Hersteller sein Produktkonzept als kompatibel mit allen Babyfläschchen verkauft, so gilt das nur für die Lansinoh-Weithalsflaschen. Eine Flasche mit Deckel und einem Natural-wave-Saugaufsatz in Größe "S" sind Lieferumfang enthalten. Wer jedoch andere Flaschen und Sauger verwendet, kommt nicht umhin, die Milch umzufüllen. Alle Pumpen- und Zubehörteile sind frei von gesundheitsschädlichem BPA (Bisphenol A) und auch von der chemisch verwandten, synthetischen Substanz BPS (Bisphenol S), auf die andere Hersteller ausweichen. Der Buchstabe "S" steht dabei für "Substitute".

Einfach, kompakt und leicht zu reinigen
Die Pumpe ist klein, handlich und arbeitet sowohl im Netz- als auch im Batteriebetrieb. Die Nutzerinnen heben es als besonders löblich hervor, dass das lange Kabel eine bequeme Haltung beim Abpumpen zulasse, was sich nicht zuletzt auch positiv auf die Milchmenge auswirke. Durch das geschlossene System wird höchste Hygiene gewährleistet, denn so kommt die empfindliche Milch nicht mit Krankheitserregern in Berührung. Die leise Arbeitsweise der Pumpe lässt zudem den unauffälligen Einsatz am Arbeitsplatz oder im Urlaub zu. Die Reinigung der Einzelteile ist einfach, die können nämlich einfach in den Geschirrspüler oder Sterilisator gegeben werden.

Hochwertige Verarbeitung zum guten Preis-Leistungsverhältnis
Die Milchpumpe arbeitet effektiv und angenehm und ist sehr gut verarbeitet. Für rund 99 Euro (Amazon) kann man sie ohne Einschränkungen empfehlen. I Vorfeld einer Kaufentscheidung muss man sich jedoch bewusst sein, dass nur einseitiges Abpumpen möglich ist und man dafür 30 bis 40 Minuten Pumpzeit einplanen muss. Wer das berücksichtigt, wird an dieser Pumpe lange Freude haben.

Kundenmeinungen (105) zu Lansinoh Elektrische Milchpumpe Weithals (54050)

4,4 Sterne

105 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
74 (70%)
4 Sterne
12 (11%)
3 Sterne
12 (11%)
2 Sterne
2 (2%)
1 Stern
6 (6%)

4,4 Sterne

105 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Lansinoh Elektrische Milchpumpe Weithals (54050)

Art Elektrisch
Typ Einzel-Milchpumpe

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: