4 Plus Farbstifte mit superdicker Mine, dreikantig Produktbild
Befriedigend (3,0)
1 Test
ohne Note
52 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Bunt­stift
Mehr Daten zum Produkt

Lamy 4 Plus Farbstifte mit superdicker Mine, dreikantig im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“

    20 Produkte im Test

    Das Testergebnis der Inhaltsstoffe fiel bei den Lamy-Farbstiften „befriedigend“ aus. In den Dreikant-Stiften wurden halogenorganische Verbindungen gefunden. Diese können allergieauslösend sein. Im Lack der aus Zedernholz hergestellten Buntstifte fand sich der Ersatzweichmacher ATBC (Acetyltributylcitrat), ein Zitronensäureester. Laut Bundesumweltamt ist derzeit eine sichere Bewertung des Risikos für die menschliche Gesundheit bei ATBC noch nicht möglich. Der Gehalt dieses Stoffes überschritt die Grenze von 1.000 mg/kg, was zur Abwertung bei den Inhaltsstoffen führte.  - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

zu Lamy 4 Plus Farbstifte mit superdicker Mine, dreikantig

  • LAMY 4plus Farbstifte 525 12er-Set: Faltschachtel mit 12 Farbstiften aus
  • LAMY 4plus Farbstifte 525 12er-Set: Faltschachtel mit 12 Farbstiften aus
  • Lamy 4plus 12-er-Set Farbstifte Buntstifte Mine Ø6,25mm Ergonomische Dreieckform

Kundenmeinungen (52) zu Lamy 4 Plus Farbstifte mit superdicker Mine, dreikantig

4,7 Sterne

52 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
43 (83%)
4 Sterne
3 (6%)
3 Sterne
4 (8%)
2 Sterne
2 (4%)
1 Stern
1 (2%)

4,7 Sterne

51 Meinungen bei Amazon.de lesen

5,0 Sterne

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • Bunter Spaß

    von Törtchen
    • Vorteile: attraktives Design, pädagogisch wertvoll, spaßig, sehr vielseitig, gute Verarbeitung
    • Geeignet für: Schule, Klassenzimmer

    Hallo ihr Lieben,
    meine Tochter malt schon seit Ewigkeiten mit Lamy Stiften. Angefangen haben wir bei den Lamy 4Plus Stiften und mittlerweile sind wir bei den dünneren "normalen" Stiften angelangt. Ich fand bisher alle immer für das jeweilige Alter super. Sie haben immer ziemlich genau den Bedürfnissen meiner Tochter entsprochen.

    Die 4Plus Stifte sind beispielsweise für die ganz Kleinen gemacht. Sie sind etws dicker und brechen so auch dann nicht ab, wenn die Kinder etwas fester aufdrücken. Die Stifte werden dann für die älter werdenden Kinder auch immer etwas dünner. Ich selbst war von Lamy als Kind auch schon immer begeistert und bin es jetzt als Mutter wieder. Lamy legt wert auf umweltfreundliche Produktion was mir selbst auch sehr am Herzen liegt. Gerade wenn es um meine Tochter geht möchte ich nicht, dass sie irgendwelchen gifitgen Kramm in den Mund nimmt.

    Der Preis für die Packung liegt bei 17 Euro was im Vergleich zu manch anderen Marken sehr gut ist. Außerdem gibt es dafür eben hochwertige Stifte.

    Diese hohe Qualität ist auch beim Malen zu sehen und zu spüren. Die Stifte sind sehr stabil und brechen nicht schnell ab. Durch ihre etwas kantige Form liegen sie sehr gut in den Kinderhänden und rutschen nicht weg beim malen und festen aufdrücken.

    In der normalen Packung sind alle Farben enthalten, die es für Kinderbilder so braucht. Weiß, Geld, Rot, Orange, Rosa, Lila, Grün, Blau, Braun und Schwarz.. Wenn diese Farben dann erst mal auf das Papier gebracht wurden ist ihre Leutkraft unglaublich intensiv und die damit gemalten Bilder sehen wirklich einfach klasse aus!

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Schreibutensilien

Datenblatt zu Lamy 4 Plus Farbstifte mit superdicker Mine, dreikantig

Typ Buntstift

Weiterführende Informationen zum Thema Lamy Farbstift 4plus 12er-Set Faltschachtel können Sie direkt beim Hersteller unter lamy.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: