Ø Sehr gut (1,0)

Test (1)

Ø Teilnote 1,0

(6)

o.ohne Note

intAct Bike-Power HVT im Test der Fachmagazine

    • MOTORRAD

    • Ausgabe: 13/2011
    • Erschienen: 06/2011
    • Produkt: Platz 1 von 10

    „sehr gut“ (96 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: 6 von 10 Punkten, „Testsieger“

    Im Vergleichstest über zehn Batterien in der Zeitschrift Motorrad konnte die Intact Bike-Power HVT den Testsieg ergattern und erhielt fast die maximale Punktzahl. Die kleine Marke triumphiert überraschend über die mächtige Konkurrenz. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

zu intAct Bikepower HVT

  • Intakt Bike Power Motorradbatterie HVT 03 Sla 12 V 12 Ah 250 A (YTX14L-BS)

    Reinblei - Batterie Enorme Startleistung Extrem robust Auslaufsicher und wartungsfrei Hohe Kaltstartleistung, ,...

  • intact Bike-Power HVT 12V 12Ah HVT-08 YTX14-BS

    Die Intact Bike - Power HVT Batterien können in allen Lagen eingebaut werden. Mit ihrer hochentwickelten und geprüften ,...

Kundenmeinungen (6) zu intAct Bike-Power HVT

6 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
4
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
2
  • leider hält ein Testbericht nicht immer das was er verspricht

    von Harley Davidson
    (Mangelhaft)
    • Nachteile: kurzlebig

    habe ebenfalls auf den Testbericht hin diese Batterie gekauft und muss sagen, dass die Batterie das Geld nicht im Ansatz was Wert ist .
    Hab die Batterie nach einem halben Jahr wieder rausgeschmissen da die Leisung elend Schlecht ist und trotz geladener Batterie das Motorrad mit hängen und würgen gestartet hat.

    Antworten

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu intAct Bike-Power HVT

Kapazität 12 Ah

Weiterführende Informationen zum Thema intAct Bikepower HVT können Sie direkt beim Hersteller unter intact-batterien.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Leichtkraftwerke

Motorrad News 4/2013 - Unter den Bleiakkus liefern sie die höchsten Startströme, weshalb sie besonders gerne bei Harleys oder älteren BMWs zur Behebung von Startschwierigkeiten eingesetzt werden. Die Reinblei-Batterien werden, genau wie die normalen Gel-Batterien, bereits im Werk mit Säure befüllt und aktiviert. Was bedeutet, dass die Erstladung durch den Hersteller erfolgt, der (angeblich) raffinierte Kniffe anwendet, um die Batterie auf maximale Fitness zu trimmen. …weiterlesen

Schnelle Brüter

Motorrad News 2/2013 - Auch bei kürzeren Pausen kann das böse Erwachen kommen - wer beispielsweise nur sehr wenig fährt, darf sich nicht wundern, wenn der alte Sprit keine Lust auf Zündung hat oder die Batterie zum Saisonstart den Geist aufgibt. Und in der Winterpause einfach am Straßenrand parken? Gar nicht gut. Auf den nächsten Seiten findet ihr, aufgeteilt nach Baugruppen, typische Standschäden - und Tipps, wie man sie verhindert und behebt. Welche Faktoren machen den Dauerparkern so zu schaffen? …weiterlesen