keine Endnote

Keine Tests

Keine Meinungen

Produktdaten:
Typ: Buggy
Einsatzbereich: Ein­kau­fen & Rei­sen
Reifentyp: Kunst­stoff-​/Hart­gum­mi­rä­der
Sitz mit Ruheposition: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Net

Extrem leichter Ferienbuggy

Wenn ein Hersteller ein neues Produkt auf den Markt bringt, erregt das meist nur noch dann besonderes Aufsehen, wenn er eine Kunst beherrscht: Die Kunst, dem Käufer mit dem Produkt eine Lösung anzubieten, von der er bislang nicht wusste, dass es für ihn ein Problem geben könnte. Dem Inglesina Net, ein Buggy der italienischen Luxusmarke und Neugzugang im Kinderwagen-Sortiment, gelingt dies mit seinem luftigen Sitzeinhang aus Mesh-Material, das sich perfekt mit dem Reisekonzept des Buggy verbindet.

Die Waage stoppt bei 5 Kilogramm

Reisekonzept? Der Net ist tatsächlich für Urlaubsreisen entwickelt worden und liefert dazu zwei Hauptargumente: Zum einen ist er geradezu lächerlich leicht (5 Kilogramm) und überall schnell hinauf- oder hineingehoben, zum anderen ist er mit einem UV-Schutz im Verdeckbereich ausgestattet, das vom reinen Komfortmerkmal von einst beinahe zur Pflichtausstattung eines Kinderwagens geworden ist. Beim Inglesina schützt ein sehr hoher textiler Sonnenschutzfaktor von UPF 50+, der höchsten Stufe des australisch-neuseeländischen Standards, das Kind vor Sonneneinstrahlung und der Gefahr von Hautschäden, wie sie speziell in der sorglosen Urlaubszeit angelegt werden können. Das netzartige Mesh-Material passt dazu perfekt, weil das Kind im Sitz weniger schwitzt als bei einem herkömmlichen Polyesterbezug.

Steht eingeklappt von allein

Selbststehend im Klappzustand, in dem er dann zwar in der Höhe sehr präsent (107 Zentimeter), dafür aber schmal und flach und damit platzsparend erscheint (25 x x 21,5 Zentimeter), mit praktischem Tragegurt und nicht zuletzt einem Getränkehalter, der ständige Erfrischungen für Eltern und Kind parat hält, wirkt er tatsächlich wie ein serviler, sehr angenehmer Urlaubsbegleiter; einer, der wenn er nicht leuchtend rot (gelb, grün, pink oder blau) wäre, bei der Anwendung kaum Aufmerksamkeit erregen würde. Typisch für Reisebuggys ist eigentlich ein in allen Belangen reduzierter Komfort, um Gewicht und Masse möglichst gering zu halten. Beim Net hingegen ist wenigstens der Einkaufskorb groß. Einziger Haken: Die Rückenlehne ist nur in eine Halbliegeposition verstellbar. Ein lässlicher Haken, wenn man Verarbeitung, Erscheinung und Kurs in ihrer Gesamtheit auf sich wirken lässt. Nach Auskunft des Herstellers ist er ab sofort für 149 Euro im hiesigen Fachhandel erhältlich.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Inglesina AA50E6SKY AVIO Wanne, Wickeltasche, Adaper, Regenschutz,

    Travelsystem, Wanne mit Autositz, passend Sportwagen AVIO

Datenblatt zu Inglesina Net

Anzahl der Räder 4 Doppelräder
Ausstattung
  • Einkaufskorb
  • Liegeposition
Gurtsystem 5-Punkt
Rahmenmaterial Aluminium
Verstellbare Rückenlehne 2 Positionen
Allgemeine Informationen
Typ Buggy
Geeignet für
Babys ab Sitzalter vorhanden
Einsatzbereich Einkaufen & Reisen
Schieben
Vorderräder schwenkbar/feststellbar vorhanden
Sicherheit
Feststellbremse vorhanden
Räder
Reifentyp Kunststoff-/Hartgummiräderinfo
Sitz- & Liegekomfort
Verstellbare Beinstütze vorhanden
Sitz mit Ruheposition vorhanden
Verdeck & Wetterschutz
Sichtfenster fehlt
Maße & Maximalgewicht
Maximalbelastbarkeit 15 kg
Gewicht (mit Rädern) 5 kg
Klappmaß (L x B x H) 25 x 107 x 21,5 cm
Gebrauchseigenschaften
Getränkehalter vorhanden

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Dubatti OneBabyjogger Summit X3TFK - Trends for Kids Joggster LitePhil & Teds sub4Maxi-Cosi StellaKidmeister Delux BuggyBumbleride IndieIckle Bubba Stomp V2Babycab MaxChicco Activ3