• Gut 1,6
  • 5 Tests
  • 12 Meinungen
Gut (1,6)
5 Tests
ohne Note
12 Meinungen
Typ: Uni­ver­sal-​Lade­ge­rät
Mehr Daten zum Produkt

IDAPT i4 Universal Charger im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: August 2010
    • Details zum Test

    „gut“ (1,6)

    „Plus: Zentrale Ladestation spart Platz; Sehr hohe Kompatibilität durch breites Adapter-Angebot.
    Minus: Mitgelieferte Adapter können vom Kunden nicht ausgesucht werden.“

    • Erschienen: April 2012
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    • Erschienen: März 2011
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Empfehlenswert ist die gezielte Bestellung eines persönlichen Adapter-Sets, neben Mini- und Micro-USB bietet der Hersteller auch einen Ladeaufsatz für Mignon- und Microzellen-Akkus an. Daneben werden auch Geräte von Nokia, Sansa und LG unterstützt sowie die Gleichspannungsbuchse (DC Jack) und der dünnere Multitip. ...“

    • Erschienen: Oktober 2010
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Das Idapt i4 funktioniert gut, Kabelchaos gehört damit der Vergangenheit an. Wer allerdings Geräte laden will, für die keine Ladespitze im Lieferumfang ist, sollte die Folgekosten beachten.“

  • „Plus X Award-Empfehlung“

    „Design“,„Bedienkomfort“

    16 Produkte im Test

    „Weltneuheit aus dem Hause IDAPT: Die international entwickelte und geschützte Technologie ermöglicht das gleichzeitige Laden von bis zu vier Elektronikgeräten auf einer Plattform! Das IDAPT 4 leistet so einen aktiven Beitrag zur Energieeinsparung und zum Umweltschutz. Die Ladestation ist kompatibel mit bis zu 3500 Geräten und bietet zusätzlich noch einen USB Port zum Aufladen von Geräten mit USB Anschluss. Das ansprechende, moderne Design und das einfache Handling machen das IDAPT 4 jedoch nicht nur zur idealen Alternative für umweltbewusste und Stromsparer. ...“

zu IDAPT i4 Universal Charger

  • Hama IDAPT i4 Multi Ladegerät schwarz

Kundenmeinungen (12) zu IDAPT i4 Universal Charger

3,6 Sterne

12 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
6 (50%)
4 Sterne
2 (17%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
2 (17%)
1 Stern
2 (17%)

3,6 Sterne

12 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

IDAPT i4 Multiladegerät

Uni­ver­sal-​Lade­ge­rät für mobile Geräte jeder Art

Auf der Cebit 2010 in Hannover hat IDAPT die nächste Stufe seiner Universalladegeräte der „i“-Serie gezündet. Das neue, i4 genannte Gerät besitzt im Gegensatz zu seinem Vorgänger i3 einen weiteren Ladeslot für ein zusätzliches Gerät mehr. Am technischen Prinzip hingegen hat sich nichts verändert. Die Geräte werden über eine kleine „modulare Spitze“, wie IDAPT das Verbindungsstück zwischen Ladestation und Endgerät nennt, aufgeladen. Vorteil: Nahezu jedes mobile Endgerät – laut IDAPT sind es über 3.500 – lässt sich über dieses Universalsystem aufladen – angefangen von Handys über MP3-Player bis hin zu Spielekonsolen oder GPS-Geräten und Kameras – von AA-Batterien ganz zu schweigen.

Die vier Ladestationen teilen sich in drei auf der mit Klavierlack überzogenen Oberfläche des i4 angeordneten Ladeports sowie in einen USB-Port auf. Im Umfang enthalten sind sechs der vom i4 proprietär verwendeten Ladespitzen, über die die Geräte angedockt werden. LEDs wiederum an jedem Ladeport zeigen an, ob das Gerät wieder voll im Saft steht.

Wer sich demnach Herr und Meister zahlreicher mobiler Endgeräte nenne darf und das leidige Ladeproblem ein für allemal mit einer einzigen Lösung anstatt mit einer ganzen Schublade voller Ladekabel lösen möchte, für den ist das i4 sicherlich ein attraktives Produkt. Es soll, so IDAPTR, in Deutschland über Hama vertrieben werden und kostet, trotz des wirklich sehr stylish aussehenden Finish, nur knapp unter 50 Euro.

Datenblatt zu IDAPT i4 Universal Charger

Ladeslots 4
Typ Universal-Ladegerät

Weitere Tests & Produktwissen

Anpassbare Universalladestation

Focus Online 10/2010 - Das Idapt i4 bezeichnet Inoitulos als echten Alleslader. Über 4000 verschiedene Geräte können daran angeblich frische Energie zapfen. …weiterlesen

Zentralstrom

Mac & i Nr. 1 (März-Mai 2011) - Die Ladestation Idapt i4 ersetzt viele herkömmliche Netzteile und tankt vier Geräte gleichzeitig auf. …weiterlesen