Ø Gut (1,9)

Test (1)

Ø Teilnote 1,9

(1)

o.ohne Note

Produktdaten:
Altersempfehlung: Ab 6. Monat
Typ: Milch-​Getreide-​Brei
Art: Bio­pro­dukt
Mehr Daten zum Produkt

HiPP Bio-Milchbrei Gute Nacht Kinderkeks im Test der Fachmagazine

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 9/2019
    • Erschienen: 08/2019
    • Produkt: Platz 1 von 12
    • Seiten: 7

    „gut“ (1,9)

    Ernährungsphysiologische Qualität (50%): „gut“ (1,7);
    Einfluss auf Geschmacksprägung (5%): „gut“ (2,0);
    Kritische Stoffe (20%): „gut“ (1,9);
    Mikrobiologische Qualität (5%): „sehr gut“ (1,0);
    Verpackung (5%): „befriedigend“ (3,0);
    Deklaration (15%): „befriedigend“ (2,6).  Mehr Details

zu HiPP Bio-Milchbrei Gute Nacht Kinderkeks

  • Hipp Gute-Nacht-Brei Kinderkeks ab dem 6. Monat, 450g, 450g

    Produkteigenschaften Für die sichere und ausgewogene Ernährung Ihres Babys Ohne Zuckerzusatz - Zutaten enthalten von ,...

  • Hipp Gute-Nacht-Brei Grieß Banane 450g, 2er Pack (2 x 450g)

    HiPP ungesüßter BIO Gute - Nacht - Brei Banane Zwieback aus streng ausgewählten BIO - Zutaten liefert Ihrem Kind eine ,...

  • Hipp Gute-Nacht-Brei Kinderkeks ab dem 6. Monat, 450g, 2er Pack (2 x 450g)

    Getreide ist ein wichtiger Bestandteil einer ausge wogenen Ernährung - auch für Babys. Vor allem die äußeren Schichten ,...

  • Hipp Gute-Nacht-Brei Banane Zwieback 450g, nach dem 4.Monat, 2er Pack (2 x 450g)

    HiPP ungesüßter BIO Gute - Nacht - Brei Banane Zwieback aus streng ausgewählten BIO - Zutaten liefert Ihrem Kind eine ,...

  • Hipp Gute-Nacht-Brei Banane Zwieback 450g, nach dem 4.Monat, 3er Pack (3 x 450g)

    HiPP ungesüßter BIO Gute - Nacht - Brei Banane Zwieback aus streng ausgewählten BIO - Zutaten liefert Ihrem Kind eine ,...

  • HiPP Bio Milchbrei Gute Nacht Kinderkeks ab 6.Monat 450g (15,13 EUR/kg)

    HiPP Bio Milchbrei Gute Nacht Kinderkeks ab 6. Monat 450g (15, 13 EUR / kg)

Kundenmeinung (1) zu HiPP Bio-Milchbrei Gute Nacht Kinderkeks

1 Meinung
(Sehr gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Bio-Milchbrei Gute Nacht Kinderkeks

Das beste Pulver im Test

Stärken

  1. sehr geringer Zuckergehalt
  2. prägt den Geschmack nicht stark
  3. enthält kaum kritische Stoffe

Schwächen

  1. leichte Schwächen bei Verpackung und Deklaration
  2. nicht ganz günstig

Der beste Babybrei im Test der Stiftung Warentest ist ein Pulver. Besonders positiv fällt den Testern der geringe Zuckergehalt auf. Auch eine ungünstige Geschmacksprägung („Süßgeschmack“) ist hier kaum zu befürchten – dafür gibt es ein „Gut“. Kritische Stoffe, schon gar keine grenzwertüberschreitenden, finden die Prüfer nicht. Das Pulver gehört in diesem Prüfpunkt im Testumfeld zu den Besten. Leider ist es aber auch preislich im oberen Drittel angesiedelt. Sie müssen also etwas mehr ausgeben, was Ihnen die Gesundheit Ihres Kindes aber ganz sicher wert ist.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu HiPP Bio-Milchbrei Gute Nacht Kinderkeks

Altersempfehlung Ab 6. Monat
Typ Milch-Getreide-Brei
Art Bioprodukt

Weitere Tests & Produktwissen

Mehr Fett, bitte!

Stiftung Warentest (test) 9/2008 - Was zugesetztes Fett betrifft, be- vorzugen Experten Rapsöl (siehe Kasten un- ten links), doch das fand sich nur einmal auf dem Etikett, sonst meist Sonnenblumenoder Maiskeimöl. Hipp verwendet aber mittlerweile nach eigenen Angaben Rapsöl. Wie kann man die Breie verbessern? Liegt der Fettgehalt des Babyfertigmenüs unter den minimal empfohlenen 8 Gramm pro Mahlzeit – wie bei allen Breien im Test –, sollten Eltern selbst einen Teelöffel Rapsöl unterrühren. …weiterlesen

Säuglingsnahrung: „Bakterien fürs Baby“

Stiftung Warentest (test) 9/2013 - Der Rat, allergieauslösende Lebensmittel zu meiden, ist überholt. Führen Sie Schritt für Schritt zum Beispiel auch Weizen und Fisch ein, selbst beim allergiegefährdeten Kind. Spätestens beim Halbjährigen sollten Sie mit Brei starten (www.test.de/babyfuettern). Zigaretten meiden. Rauchen Sie nicht in Gegenwart Ihres Babys, auch nicht in der Schwangerschaft. Schimmel verhindern. Vermeiden Sie ein schimmelpilzförderndes Klima im Haus. Lüften Sie immer gut. Katze weggeben. …weiterlesen