Delta Plus Produktbild
ohne Note
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Kom­pa­ti­ble Akku-​Grö­ßen: Mignon (AA), Micro (AAA)
Kom­pa­ti­ble Akku-​Typen: Ni-​MH
Mehr Daten zum Produkt

Hama Delta Plus im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    10 Produkte im Test

    „Stärken: USB-Ladegerät; Notstrom für USB-Geräte; 12-Volt-Betrieb möglich.
    Schwächen: keine Ladeanzeige.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Hama Delta Plus

zu Hama Delta +

  • Hama Delta Plus Smart car Charger 4 x AA Batterien Power Bank KFZ USB Ladegerät

Einschätzung unserer Autoren

Hama Delta +

Mul­ti­funk­tio­na­les Lade­ge­rät

Der neue Charger Hama Delta Plus soll laut Hersteller gleich drei verschiedene Geräte vollständig ersetzen. Als multifunktionales Ladegerät kann es nämlich nicht nur zwei bis vier Micro-AAA- oder Mignon-AA-Batterien paarweise mit Strom versorgen und diverse Elektronik über einen USB-Anschluss wieder aufladen. Es lässt sich auch mit einem Knopfdruck in eine mobile Energiestation umwandeln.

Um angeschlossenes Endgerät wieder mit Energie zu versorgen, kann der Benutzer die vorher geladenen Akkus des Chargers als Energielieferanten einsetzen. Das Hama Delta Plus liefert damit Strom selbst dort, wo keine Steckdosen vorhanden sind.

Das Ladegerät arbeitet mit einer Netzspannung von 110 bis 240 Volt und lässt sich somit weltweit problemlos einsetzen. Zum Lieferumfang des rund 13 Euro teuren Chargers gehören unter anderem vier Akkus und ein Kfz-Netzadapter. Mit Blick auf die vielseitigen Anwendungsmöglichkeiten des Hama Delta Plus bietet das Ladegerät ein vorteilhaftes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Datenblatt zu Hama Delta Plus

Kompatible Akku-Größen
  • Micro (AAA)
  • Mignon (AA)
Kompatible Akku-Typen Ni-MH
Ladeslots 4
Ladeströme AA 600 mA / AAA 300 mA
Features Mobile/adaptive Stromversorgung
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 00087033

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: