• Gut

    2,2

  • 0  Tests

    32  Meinungen

keine Tests
Testalarm
Gut (2,2)
32 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...

Einschätzung unserer Autoren

Spieluhr Elefant Egon

Trotz opti­scher Auf­hel­ler ein „gut“ in der Pra­xis­prü­fung

Die Haba Elefant Egon weist eine tadellose Praxisprüfung auf. Die Spieluhr von Habermaaß konnte in allen Disziplinen überzeugen, die das Magazin Ökotest entlang der Spielzeugnorm EN 71 in Heft 12/2015 für das gesamte Testumfeld formuliert hat: Weder fanden sich Sicherheitsmängel noch ergab die Prüfung des Spielwerks einen nur geringen Anlass zur Kritik – selbst aus kritischer Nutzersicht. Im Gegenteil: Die Melodie „Guter Mond, du gehst so stille“ soll in guter Klangqualität und moderater Lautstärke an das Babyohr verabreicht werden.

Trotz geringer Weißanteile optische Aufheller

Einziger Wermutstropfen: Im Labortest fanden sich Spuren von optischen Aufhellern, wie sie leider bei fast allen der 20 Testteilnehmer die Bilanzen trübten – nicht nur bei aus fernöstlicher Produktion stammenden Billigheimern. Immerhin 13 der Testkandidaten erlaubten sich, ihre Spieluhren mit optischen Aufhellern zum Strahlen zu bringen. Diese Inhaltsstoffe finden sich vorwiegend in den textilen Weißanteilen mit Hautkontakt – und können dann über Schweiß Rötungen und Juckreiz verursachen. Sie belasten ferner Böden, Pflanzen und Tiere, weil sie in der Natur nur schwer abbaubar sind. Ein Tipp in diesem Kontext lautet daher, bei der Produktwahl besser auf strahlend Weißes zu verzichten.

Insgesamt gute Ware für das Geld

Am Ende blieb jedoch ein „gut“ für den Egon stehen, sodass Eltern ihn dem Baby guten Gewissens zum Nuckeln geben dürfen. Für das Geld (18 Euro bei Amazon) gibt es hier viel Ware – mehr als bei bekannten Marken wie Die Spiegelburg, Käthe Kruse oder Oetinger Natur mit „Meine Bio Spieluhr Eule“, die wegen verschluckbarer Kleinteile oder aufplatzender Nähte sogar ein „ungenügend“ kassierten – und dabei preislich aber sehr selbstbewusst auftreten. Außergewöhnlich ist das nicht. Ausgrechnet das teuerste Produkt war Schlusslicht im Uhrenvergleich. Für den ebenfalls ungenügenden Trousselier „Engelshase“ überweist man knapp das Doppelte des hier Verlangten. Beruhigende Nebenerkenntnis insoweit: Nicht das Budget, sondern der Reißtest führt den unschlüssigen Käufer zu einem sauberen Produkt.

Kundenmeinungen (32) zu Haba Spieluhr Elefant Egon

3,8 Sterne

32 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
16 (50%)
4 Sterne
4 (12%)
3 Sterne
4 (12%)
2 Sterne
4 (12%)
1 Stern
4 (12%)

3,8 Sterne

32 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: