Gregory Packs Zulu 40 im Test

(Wanderrucksack)
  • Gut 1,7
  • 5 Tests
1 Meinung
Produktdaten:
Typ: Tou­ren­ruck­sack
Volumen: 40 l
Mehr Daten zum Produkt

Tests (5) zu Gregory Packs Zulu 40

    • outdoor

    • Ausgabe: 7/2019
    • Erschienen: 06/2019
    • 19 Produkte im Test
    • Seiten: 8

    „überragend“

    „Kauftipp“

    „So luftig wie der Gregory Zulu ... trägt sich kein anderer Testkandidat - ideal für alle, die schnell heiß laufen. Auch die übrige Performance überzeugt.“  Mehr Details

    • Konsument

    • Ausgabe: 9/2018
    • Erschienen: 08/2018
    • Produkt: Platz 6 von 20
    • Seiten: 4

    „gut“ (70 von 100 Punkten)

    „Luftig. Sehr gut verarbeitetes Modell mit gut sitzendem Hüftgurt und sehr angenehmer Durchlüftung am Rücken. Trotz der Größe war die Ausrüstung nicht ganz einfach zu verstauen. Hauptfach nur von oben zugänglich.“  Mehr Details

    • Wandermagazin

    • Ausgabe: Nr. 194 (Mai/Juni 2017)
    • Erschienen: 04/2017
    • Produkt: Platz 4 von 4
    • Seiten: 8

    „sehr gut“ (90%)

    „... punkten mit optimaler Belüftung durch das deutlich vorgespannte Netz ... Die enorm stabilen Modelle bieten über die gut dimensionierten Hüftflossen eine sehr gute Lastenübertragung. Um eine möglichst gute Lastenkontrolle zu erreichen, sollte man durchdacht packen, damit das schwere Gepäck so nah wie möglich am Rücken platziert wird. ...“  Mehr Details

    • Wanderlust

    • Ausgabe: 4/2016
    • Erschienen: 05/2016
    • 14 Produkte im Test
    • Seiten: 10

    ohne Endnote

    „Top-Tipp Stauraum“

    „... super zugänglich durch obere oder frontale, unter praktischem Helmfach versteckte Öffnung. Last trägt sich auch bei viel Gewicht angenehm und vor allem tief, verantwortlich dafür ‚Crossflo‘-Tragesystem, das mit steigendem Gewicht im Rucksack das Alukreuz im Rückenteil versteift. Längs und quer verspannt, entstehen nicht mal bei maximaler Volumenausnutzung seitliche Wankbewegungen. ...“  Mehr Details

    • outdoor

    • Ausgabe: 7/2016
    • Erschienen: 06/2016
    • Produkt: Platz 1 von 10
    • Seiten: 5

    „sehr gut“

    „Wer ein sehr luftiges Modell zum Hüttenwandern möchte, sollte den Gregory Zulu ... probieren. Die neueste Variante verdient eine dicke Empfehlung.“  Mehr Details

zu Gregory Packs Zulu 40

  • Gregory Zulu 40 ozone black S/M
  • Gregory - Zulu 40, Bright Green, Gr. 40 liters-m

    Der Zulu 40 bietet mehr Platz als ein Tagesrucksack und ist damit ideal für Wochenendtrips oder Wintertagestouren mit ,...

  • Gregory Zulu 40 Mantis Green (SM/MD)

    Gregory Zulu 40 Mantis Green Ist der Zulu 40 ein gro'z'giger Daypack oder ultraleichter Mehrtagesrucksack? ,...

  • Gregory Zulu 40 mantis green - Größe S/M

    Mit dem Zulu 40 haben Sie den perfekten Begleiter für ausgiebige Tagestouren gefunden. Aber auch für Mehrtagestouren mit ,...

  • Gregory ZULU 40 SM/MD - EMPIRE BLUE - Gr. UNI

    www. gregorypacks. com

  • Gregory Zulu 40 M/L- Tourenrucksack

    Ist der Zulu 40 ein großzügiger Daypack oder ultraleichter Mehrtagesrucksack? Entscheidet selbst, denn die Antwort ist ,...

Kundenmeinung (1) zu Gregory Packs Zulu 40

1 Meinung
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Gregory Packs Zulu 40

Typ Tourenrucksack
Volumen 40 l
Ausstattung
  • Seitentaschen / Flaschenhalter
  • Stock- / Eispickelhalterung
  • Regenhülle
  • Trinksystem-Vorbereitung
  • Weitenverstellbarer Brustgurt
  • Gepolsterter Hüftgurt
  • Seitliche Kompressionsriemen
  • Trinkschlauchhalterung
  • Verstellbarer Hüftgurt
Eigenschaften Abriebfest
Material
  • Polyamid (Nylon)
  • Polyester
Geeignet für Herren / Unisex
Verfügbare Größen S / M / L
Gewicht 1330 g

Weiterführende Informationen zum Thema Gregory Packs Zulu 40 können Sie direkt beim Hersteller unter gregorypacks.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Praxistest 2017, Teil 3: Mehrtagesrucksäcke zwischen 35 und 40 l

Wandermagazin Nr. 194 (Mai/Juni 2017) - Oben geht das Netz in das aus Klettplatten bestehende System zur stufenlosen Rückenlängenverstellung über, das nicht nur einfach zu bedienen ist, sondern auch hohe Stabilität aufweist. Auch die Gregory Modelle Jade 38 und Zulu 40 setzen bei der Rückenbelüftung auf ein Netz. Dieses ist seitlich an einer Rahmenplatte befestigt, die zur optimalen Stabilität noch mit gekreuzten Metallstäben kombiniert ist. …weiterlesen

Tragende Teile

outdoor 7/2016 - Um optimale Trageeigenschaften zu erzielen, lassen sich die Entwickler einiges einfallen: Es gibt Polster, die nur partiell am Rücken aufliegen, um die Belüftung zu verbessern, oder weiche Schäume mit eingearbeiteten Ventilationskanälen. Gregory setzt auf das bei Wanderrucksäcken bewährte Abstandsnetz. Doch welches ist das beste Konzept? …weiterlesen

Der neueste Test erschien am 04.06.2019.