Mangelhaft (5,0)
1 Test

keine Meinungen
Meinung verfassen

Aktuelle Info wird geladen...

Fazit unserer Redaktion

Durch gerin­ges Gewicht gut für Dau­er­be­ob­ach­tun­gen geeig­net

Passt das Milan XP 10x26 zu mir? Hier unsere Einschätzung zum Dörr Fernglas, basierend auf Tests und Produktdaten.

Stärken

  1. Leicht
  2. Kompakt
  3. Hochwertig verarbeitet
  4. Kombinierbar mit Stativadapter

Schwächen

  1. Nicht sehr lichtstark

Vollständiges Fazit lesen ›

Dörr Milan XP 10x26 im Test der Fachmagazine

  • „mangelhaft“ (5,5)

    Platz 10 von 10

    Optische Eigenschaften (60%): -;
    Handhabung (20%): -;
    Haltbarkeit (15%): -;
    Schadstoffe (5%): „mangelhaft“ (5,5).

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Dörr Milan XP 10x26

zu Dörr Milan XP 10x26

  • DÖRR Milan XP 10x26 Dachkantfernglas schwarz
  • Dörr »DACHKANTFERNGLAS MILAN XP 10X26 SCHWARZ« Fernglas

Einschätzung unserer Redaktion

Durch gerin­ges Gewicht gut für Dau­er­be­ob­ach­tun­gen geeig­net

Passt das Milan XP 10x26 zu mir? Hier unsere Einschätzung zum Dörr Fernglas, basierend auf Tests und Produktdaten.

Stärken

  1. Leicht
  2. Kompakt
  3. Hochwertig verarbeitet
  4. Kombinierbar mit Stativadapter

Schwächen

  1. Nicht sehr lichtstark

Das Milan XP 10x26 von Dörr ist mit einem Gewicht von rund 287 Gramm ein sehr leichtes Fernglas und kann dadurch auch längere Zeit ohne Stativ komfortabel genutzt werden. Die Verwendung eines Stativs wäre allerdings möglich, wenn zuvor ein passender Stativadapter zusätzlich erworben wird. Das Fokussieren ist über ein großes und griffiges Rädchen komfortabel. Nutzer mit Sehschwächen regulieren die Schärfe über den Dioptrienausgleich. Dank der drehbaren Augenmuscheln kann das Fernglas auch mit einer Brille genutzt werden. Das Gehäuse ist wasserdicht, kompakt und für besseres Handling gummiert. Durch den Objektivdurchmesser von 26 Millimetern kann weniger Licht in das Glas eintreten als beispielsweise bei einem 10x50-Fernglas wie dem Nikon Aculon A211 10x50, das sich preislich auf der gleichen Ebene bewegt, aber besser bei schlechten Lichtverhältnissen eingesetzt werden kann.

von Heike Jestram

Fachredakteurin in den Ressorts Motor, Reisen und Sport sowie Audio, Video und Foto – bei Testberichte.de seit 2015.

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu Dörr Milan XP 10x26

Typ Binokular
Vergrößerung 10x
Objektivdurchmesser 26 mm
Naheinstellgrenze 3 m
Abmessungen / B x T x H 117 x 40 x 115 mm
Gewicht 325 g
Farbe Schwarz
Bauart Dachkant-Prisma
Wasserdicht vorhanden
Wasserdicht bis 0,5
Zoom vorhanden
Sehfeld auf 1000 m 98 m
Abstand der Austrittspupille 2,6 mm
Fokussierung Mitteltrieb

Weiterführende Informationen zum Thema Dörr Milan XP 10x26 können Sie direkt beim Hersteller unter doerr-foto.de finden.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf