Deuter Aircontact 60 + 10 SL 4 Tests

(Trekkingrucksack)

Ø Sehr gut (1,0)

Tests (4)

o.ohne Note

(5)

Ø Teilnote 1,0

Produktdaten:
Typ: Trek­kin­gruck­sack
Volumen: 70 l
Fassungsvermögen Trinksystem: 3 L
Mehr Daten zum Produkt

Deuter Aircontact 60 + 10 SL im Test der Fachmagazine

    • outdoor

    • Ausgabe: 10/2016
    • Erschienen: 09/2016
    • Produkt: Platz 6 von 8
    • Seiten: 8

    „gut“

    „... Die Lastübertragung auf das Becken funktioniert noch besser als beim Vorgänger, doch der harte, sehr breite Hüftgurt kann drücken und behindert Gehbewegungen. Sehr bequem sind dagegen die Rückenauflage und die Schulterträger. Zu den weiteren Stärken zählen robuste Materialien und kräftige Reißverschlüsse.“  Mehr Details

    • Wanderlust

    • Ausgabe: 4/2015
    • Erschienen: 05/2015
    • 9 Produkte im Test
    • Seiten: 7

    ohne Endnote

    „Top-Tipp Schwertransport“

    „... es passen Unmengen hinein, und egal wie voll oder schlecht verspannt die Ladung ist – an der massiven Rückenplatte spürt man die Last an sich nie. Kompression, Reißverschlüsse und Textil wirken selbst bei 30 Kilo souverän. Die überdimensionalen Maße von Hauptfach und Polstern gehen etwas zulasten von Bewegungsfreiheit und Rückenklima, ein vernachlässigbarer Kompromiss. ...“  Mehr Details

    • Bergsteiger

    • Ausgabe: 6/2014
    • Erschienen: 05/2014
    • 12 Produkte im Test
    • Seiten: 7

    ohne Endnote

    „Bergsteiger Tipp Komfort“

    „Super bequemer Komfortrucksack: sehr robust und super Halt mit der Last auf der Hüfte, aber auch relativ schwer und viele gleiche Schnallen, relativ kleine Öffnung.“  Mehr Details

    • outdoor

    • Ausgabe: 6/2014
    • Erschienen: 05/2014
    • Produkt: Platz 4 von 8

    „sehr gut“

    „Dank seines üppigen Volumens und der top Lastübertragung eignet sich der solide Aircontact auch für mehrwöchige Wildnistreks oder für Wintertouren.“  Mehr Details

zu Deuter Aircontact 60 + 10 SL

  • DEUTER Damen Trekkingrucksack Aircontact 60 + 10 SL, Größe 0 in Blau

    Stabil und praktisch präsentiert sich der Trekkingrucksack Aircontact 60 + 10 SL von Deuter. Seine Ausstattung sowie das ,...

  • Deuter Aircontact 60 + 10 SL leaf-forest
  • Deuter Aircontact 60 + 10 SL leaf-forest

    Deuter Aircontact 60 + 10 SL leaf - forestF'r anspruchsvolle Trekker, die im Gebirge komfortabel und gut bel' ,...

  • Deuter Aircontact 60+10 SL - Rucksack steel-midnight

    Deuter Aircontact 60 + 10 SL - Rucksack steel - midnight fĂĽr Damen / Erwachsene im Online Shop von outdoortrends ,...

  • Deuter Rucksäcke »Aircontact 60+10 SL«, steel-midnight

    Rucksäcke Aircontact 60 + 10 SL Der Deuter Aircontact 60 + 10 SL Trekkingrucksack für Frauen spielt seine Stärken mit ,...

  • Deuter AIRCONTACT 60+ 10 SL Frauen - Trekkingrucksack Damen - Gr.

    Wirklich anpassungsfähig Die Aircontact Serie ist dieses Jahr noch leichter, noch anpassungsfähiger und noch ,...

Kundenmeinungen (5) zu Deuter Aircontact 60 + 10 SL

5 Meinungen
(Sehr gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Deuter Aircontact 60 + 10 SL

Typ Trekkingrucksack
Volumen 70 l
Ausstattung
  • Seitentaschen / Flaschenhalter
  • Stock- / Eispickelhalterung
  • Volumenerweiterung
  • Regenhülle
  • Trinksystem-Vorbereitung
  • Weitenverstellbarer Brustgurt
  • Daisychains (Schlingen)
  • Front-Eingriff
  • Gepolsterter Hüftgurt
  • Gepolsterter Rücken
  • Hüftgurt mit Taschen
  • Nasswäschefach
  • Seitliche Kompressionsriemen
  • Separates Bodenfach
  • Trinkschlauchhalterung
Geeignet für Damen
Gewicht 2690 g
Fassungsvermögen Trinksystem 3 L

Weiterführende Informationen zum Thema Deuter Air Contact 60 + 10 SL können Sie direkt beim Hersteller unter deuter.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Gewichtheben de luxe

Bergsteiger 6/2014 - Tipp 2 Ein beweglicher Hüftgurt ermöglicht dem Träger im unwegsamen Gelände gute Bewegungsfreiheit. Mit dem Hüftgurt-Stabilisierungsriemen kann entweder mehr Lastübertragung oder mehr Bewegungsfreiheit eingestellt werden. Ohne diesen Riemen kann es sein, dass der Rucksack im Hüftbereich zu instabil sitzt. Im leichten Gelände sollte man den Schwerpunkt höher packen, im schwierigen Gelände etwas tiefer und damit näher am Körperschwerpunkt. …weiterlesen