• Gut 1,9
  • 1 Test
  • 21 Meinungen
Gut (2,4)
1 Test
Sehr gut (1,3)
21 Meinungen
Ausstattung: Fla­schen­hal­te­rung (außen), Boden­ver­stär­kung, Trä­ger­pols­ter, Rücken­pols­ter, Tra­ge­griff, Signal­far­ben, Reflek­to­ren
Fächer: Orga­ni­zer-​Fach, Sei­ten­fä­cher
Gewicht: 850 g
Mehr Daten zum Produkt

DerDieDas Fliegengewicht im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (2,4)

    Platz 5 von 12

    „Leichtgewichtig: Haltbarer und fester Ranzen. Wiegt leer am wenigsten von allen, hat aber einige Schwächen im Schulalltag: Der Deckel klappt nicht ganz auf, die Gurte sind etwas mühsam zu verstellen und das Rückenpolster ist in der Mitte eher dünn.“

Kundenmeinungen (21) zu DerDieDas Fliegengewicht

4,7 Sterne

21 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
17 (81%)
4 Sterne
3 (14%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
1 (5%)
1 Stern
0 (0%)

Zusammenfassung

Der Fliegengewicht von DerDieDas erhält von den Amazon-Käufern durchweg die Höchstwertung mit fünf von fünf möglichen Sternen. Dabei loben sie vor allem das Design, die Stabilität sowie das geringe Gewicht des Schulranzens. Positiv wird außerdem gewertet, dass er kippsicher ist, falls dagegen getreten wird. Auch die Größe der Reflektoren wird gelobt, denn somit können Kinder mit dem Schulranzen nicht übersehen werden. Darüber hinaus wird auch die Qualität des Stoffbezuges gelobt. Dieser soll laut Kunden allen Wetterverhältnissen trotzen.

Kritisiert wird lediglich, dass es auf dem Produktfoto so aussieht, als wäre der Schulranzen an der Abschlusskante mit einem indianischen Muster bestickt. Jedoch handelt es sich hierbei um einen Aufdruck. Gelobt wird hingegen, dass es in den Seitentaschen ein kleines Abflussloch gibt, falls ein Getränk mal auslaufen sollte. Außerdem werden das sehr gut gepolsterte Rückenteil sowie die breiten Tragegurte positiv bewertet. Auch das mitgelieferte Federmäppchen mit Markenbuntstiften und weiteren Utensilien werden gelobt.

4,8 Sterne

18 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,0 Sterne

3 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • Top Ranzen

    von jouel
    • Vorteile: Brustgurt, Design, kein Materialverschleiß, große Reflektorflächen, großer Tragekomfort, flexible Innenraumeinteilung

    Wir haben den Ranzen jetzt im dritten Jahr und er ist super. Er ist stabil, wasserdicht und absolut unanfällig gegen Schmutz. Wir haben ihn von außen noch nie reinigen müssen, er sieht immer noch top aus (kann aber auch an meinem Kind liegen). Mein Sohn war und ist sehr klein und zierlich. Bei seinen 16 Kilo mußte es damals ein sehr leichter Ranzen sein und er paßte auch mit Abstand am besten.
    Stiftung Warentest kann ich nicht bestätigen: Probiert mal auf so ner Ranzenparty die Verschlüsse aus! DerDieDas kann man wirklich mit einer Hand bedienen, er schließt auch nach drei Jahren immernoch perfekt und leicht. Der Deckel geht ganz auf und bleibt auch auf. Der Deckel geht vor allem auch über die Seitenränder, da kommt auch bei starkem Regen nichts rein. Wir haben das Fliegengewicht, daher stört auch die Trinkflasche nicht im Innenraum, wie beim größeren Modell.

    Das Design ist Zeitlos und gefällt auch noch größeren Kindern nicht wie bei anderen Herstellern diese kindischen Motive.

    Es sind viele Reflektoren vorhanden, find ich wichtig! Bei Ergobag oder so, sind gar keine vorhanden, was gerade bei Schulanfängern, die sich noch nicht so gut im Straßenverkehr auskennen nicht so gut ist. Gesehen werden ist wichtig!! Aber auch das hat DerDieDas gut hingekiegt.

    Der Ranzen steht super, hat gute Rückenpolter, die auch belüftet werden und einen Brustgurt.

    Zudem ist der Ranzen so schmal, dass Busfahrer wie meine Kinder bequem in den Bus einsteigen können und das schwere Teil nicht mühsam vor sich herschubsen müssen.

    Auch im Innenraum ist alles bestens. Die Bücher und Hefte kann man in ein extra Fach stecken, sodaß nichts verrutscht und alles nah am Rücken bleibt und nicht nach hinten zieht.

    Alles in allem bekommt das Fliegengewicht von mir die Note 1.
    Wir kaufen es heuer wieder für mein zweites Kind.

    Antworten
  • Nicht empfehlenswert

    von schusten
    • Vorteile: Design, große Reflektorflächen
    • Nachteile: Innenraum sehr eng
    • Geeignet für: Grundschule

    Unserer Meinung nach ist dieser Ranzen nicht unbedingt empfehlenswert. Von der Schadstoffprüfung her, ja klar, da geb ich der Vormeinung recht. Aber unser Sohn hat ihn jetzt ein Jahr, da ist am Deckel innen bereits ein Riss drin, der Deckel schließt nicht richtig, springt ständig auf, bei der Seitentasche war schon nach einer Woche der Plasteaufzieher des Reißverschlusses abgebrochen und dann für dieses Geld, also da muss ich eindeutig Abstriche machen. Weiterhin gehen zwar 0,5 Flaschen rein, also normale Flaschen wie Apfelschorle z.B., aber drinnen ist nicht viel Platz für Hefter, die knapp über A4 sind. Unser Sohn muss schon in der 1. Klasse viele Bücher und Hefte bei sich haben, da passt alles mit Brotbüchse usw. meist nicht rein.

    Ich hatte mir mehr versprochen von diesem Ranzen, zumal er Testsieger war.

    Antworten
  • DerDieDas Fliegengewicht Exclusiv-Serie

    von Waldecker
    • Vorteile: kein Materialverschleiß, große Reflektorflächen, großer Tragekomfort, Set-Angebot, flexible Innenraumeinteilung
    • Nachteile: Seitentaschen etwas zu klein für 0,5er Flaschen
    • Geeignet für: Grundschule

    Unser Sohn hat den Ranzen aus der DerDieDas-Fliegengewicht-Exclusiv-Reihe seit 2008 im täglichen Gebrauch. Exclusiv-Reihe bedeutet, dass der Ranzen nicht über und über mit kleinen nervigen Motiven besiedelt ist. Er hat statt dessen aufgestickte Motive wie z. B. einen Dino, Panther und einen netten Anhänger.

    Innen ist der Ranzen flexibel abgeteilt - im vorderen Teil finden die leichtesten Teile wie Buchstütze oder Stifte etc. ihren Platz. Im hinteren Teil werden Heftebox und Bücher aufbewahrt. Ganz nach der Regel: Das schwerste direkt an den Rücken. Da die Schulbücher schon schwer genug sind, haben wir uns also für dieses Modell entschieden. Klar sind bei anderen Ranzenmodellen die Innenraumeinteilungen nicht so flexibel gestaltet bzw. aus stabilem Kunststoff, das jedoch hat nicht nur Nachteile. Wer Gewicht sparen will, wägt eben ab. Wir fanden die eindeutigen Pluspunkte also im Gewicht und in der mininmalen Schadstoffbelastung. Andere Modelle haben damals im Ökotest miserabel abgeschnitten.

    Im Set enthalten waren damals und sind immer noch:
    Brustbeutel, Schlamperetui, Mäppchen, Sporttasche und der Ranzen selbst.

    Der Ranzen weist nach knapp 3 Jahren Nutzung keinerlei Abnutzungsspuren auf - wenn er etwas dreckig ist, kann man ihn mit einem Schwammtuch und etwas Spüli leicht reinigen.

    Kleiner Tip an die Herstellerfirma DerDieDas: Die Aufbewahrungstaschen seitlich sollten höher sein - die Kids nehmen heute 0,5er Flaschen mit in die Schule und die kucken leider etwas heraus. Ist nicht weiter schlimm, sieht aber doof aus :-)

    FAZIT: toller Ranzen zu einem konkurenzlos günstigen Preis, wenn man die Schadstoffe als oberstes Kriterium wählt. Und die Gesundheit unserer Kinder sollte die Hauptrolle spielen - auch beim Ranzenkauf.
    Viel Platz, schöne Designs - klare Kaufempfehlung. Wir haben das Modell mit anderem Design dieses Jahr ein weiteres Mal gekauft - Kind Nr. 2 kommt in die Schule. Bei so guten Erfahrungen sprach daher nichts dagegen.

    Zu den Testkriterien bei Stiftung Warentest:
    die Mängelliste kann ich nicht bestätigen. Keinen einzigen Punkt. Der Deckel geht weit genug auf, lässt sich auch mit einer Hand schließen. Die Gurte sind auch sehr leicht verstellbar. Und zu den Rückenpolstern: Setzt eurem Kind einige verschiedene Modelle auf - jeder Kinderrücken ist verschieden - daher passt auch nicht jeder Ranzen gleich auf jedem Rücken. Alle Ranzen sind unterschiedlich gepolstert, das muss individuell getestet werden.

    Ich hoffe, die Bewertung konnte weiterhelfen !

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu DerDieDas Fliegengewicht

Typ Komplettset
Material Polyester
Ausstattung
  • Reflektoren
  • Signalfarben
  • Tragegriff
  • Rückenpolster
  • Trägerpolster
  • Bodenverstärkung
  • Flaschenhalterung (außen)
Fächer
  • Seitenfächer
  • Organizer-Fach
Gewicht 850 g
Abmessungen 44 x 37,5 x 20 cm

Weiterführende Informationen zum Thema DerDieDas Fliegengewicht können Sie direkt beim Hersteller unter derdiedas.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Herlitz Masters SLJack Wolfskin Schoolmate Safety XTDie Spiegelburg Ergo Style fluoreszierendSchool-Mood Timeless IISamsonite Sammies Premiumsetkundschafter SchulranzenScout Nano BasicDakine PROm Schulrucksack für GirlsHerlitz Midi PlusConverse Vintage Patch Schultertasche